Freundin als Strafe ignorieren?

4 Antworten

Was deiner Freundin Probleme bereitet, nennt man fehlende Impulskontrolle. Du musst das nicht hinnehmen, wenn es dich nervt, und deine Freundin muss spüren, wo die Grenzen sind. Bitte sie also zuerst, sich ein wenig zusammenzureißen. Sollte das nicht klappen, gib ihr ein "kleines Päuschen zum Üben".

Hi,

also ohne Ankündigung, bzw. ohne mal mit ihr in Ruhe darüber geredet zu haben, würde ich das nicht machen. Vielleicht weiß sie ja gar nicht wie schlimm es für dich ist, was dich genau nervt, und was passieren wird, wenn sie sich nicht ändert, bzw. wenn sie nichst verbessert.

Du wirst damit nicht happy, wenn sie es immer und immer wieder tut. Wenn sie nichts ändert, hat die Beziehung auf Dauer gar keinen Sinn.

Wenn du jetzt einfach mal einen Nacht nicht mit ihr redest, wird sie sich fragen, was falsch läuft, unterstellt dir vielleicht wieder etwas, und das macht sie sauer, damit verschilmmerst du es nur noch mehr, als das es was bringt. Hört sich auch eher an, also ob du 12 oder 13 bist, da es doch kindisch ist, Leute einfach mal zu ignorieren, ohne vorher mit ihne geredet zu haben.

Ich würde heute mit ihr telefonieren und dabei auch reden. Sag ihr, was dich stört, wie es dir dabei geht und das es so nicht weitergeht. Sag ihr auch, dass du das nächste Mal auflegst wenn sie wieder so ausfallend wird, und auch daran denkst, das tägliche skypen einzustellen, da es dich zu sehr nervt. Sag ihr auch, dass du sie zwar liebst, aber es eure Beziehung belastet, und es so für dich nicht weitergeht.

Dann weiß sie genau was Sache ist, und kann sich darauf einstellen. Sie kann darüber nachdenken, und muss sich nicht fragen, warum ignoriert er mich nun genau?

Wenn sie es aber dann doch nochmal macht, und es dir zu blöd wird, dann sag einfach es reicht und leg auf. Dann nicht mehr drangehen, sie soll Zeit haben nachzudenken. Wenn man sofort wieder dran geht, hat man keinen Zeit zu überlegen, sagt vielleicht Sorry, aber meint es nicht so. Man sagt es aus Panik, aber nicht weil man es so meint.

"Sag ihr auch, dass du sie zwar liebst, aber es eure Beziehung belastet, und es so für dich nicht weitergeht."

Ein Ultimatum stellen möchte ich nicht, außerdem würde es dazu führen das sie sich auf dauer immer verstellt und mir gar nicht mehr zeigt was los ist und ich glaub das sowas für eine Beziehung tödlich ist :(

0

Oha. Also ich als Frau kann dir das nicht empfehlen. Frauen sind aufmerksamkeits-süchtig! Danach wirst du dir erst mal nen stundenlangen Vortrag anhören. Rede einfach mal mit ihr darüber. Sag ihr das du das doof findest von ihr. Irgendwas wird sie dir schon sagen^^

Hallo, rede mal mit ihr.. Sag ihr was dich an ihr stört, dann kann sie sich verbessern... Vielleicht macht sies ja unbewusst? =) VLG

sie weiß was sie macht, das ist ja das schlimmste daran, auch wenn sie es manchmal eher gedankenlos macht und sich oft später auch entschuldigt.

0

Was möchtest Du wissen?