Freunde sammeln?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Damit könntest du recht haben. Wer eine Freundschaftsanfrage stellt und dann passiert nichts, dem entfolge ich wieder. Sollte er doch etwas wollen und hatte nur noch keine Zeit, dann muss er die Freundschaftsanfrage wiederholen.

Ich möchte hier meinen Überblick behalten und auch lesen, was die Menschen antworten, denen ich folge.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Vielen lieben Dank für den Stern.

1

Nun- ganz ehrlich achte ich in aller erster Linie nicht auf die Profile hier. Höchstens mal kurz der mouseover, um zu sehen wie lange Jemand hier ist.

Sehr selten schaue ich die Profile näher an. Nämlich dann, wenn mir selbst auffällt, dass der Betreffende interessante Antworten gibt,- oder ebenso interessante Fragen stellt, die in etwa mit meiner Meinung konform gehen. Ausserdem 'sollte der 'Stil' des ´Betreffenden' mir sympathisch sein, sodass meine Neugier geweckt wird. Sonst interessiert mich das nicht weiter. Auf eine 'Freundesliste' achte ich weder hier noch wonanders (IRL).

Warum sollte es mich kümmern, wieviele 'Freunde' auf einer Platform hat? In erster Linie ist dies doch erst einmal eine Hilfsplatform, bei der man sowohl Fragen-, als auch hilfreiche Antworten geben kann. Warum, wie lange und weswegen sich hier Jemand registriert hat, ist doch nebensächlich bzw belanglos? Man muss nicht immer antworten, wenn man nicht mag. Lesen darf man dennoch. Manches ist durchaus interessant und manchmal lehrreich, oder Denk- anstossend.

Nebenbei.- die 'Freunde' hier, sind nicht unbedingt gleichzusetzen mit denen, in der realen Welt, abseits des Internets. Wenn es sicherlich auch Ausnahmen gibt.

Der Meinung bin ich auch, sie sammeln halt Freunde hier und fühlen sich dann wahrscheinlich toll. Von mir aus sollen sie doch machen, wenn sie ihren Spaß dabei haben und genug User solche Freundschaften eingehen. :-)

Genau auch das verabscheue ich!

Ich vermute allerdings auch bei einigen Usern..es geht ihnen darum Anerkennung erkaufen zu müssen bzw. auch für sie Unterstützung zu erhalten, wenn sie einigen unbedingt ans Bein pinkeln müssen, wenn deren Meinung eine andere ist als die Ihrige!

Für mich ist soetwas ein sehr schmutziger Charakterzug!

Nichts für mich, das brauche ich nicht. Mit meinen wenigen Freunden habe ich einen gewissen Austausch.

Was möchtest Du wissen?