Freund stellt sich immer über mich ......

21 Antworten

das kenne ich auch, mich stört das nicht so, kommt drauf an , manchmal gar nicht manchmal a bissi!!!!!!MANCHmanch lustig, sogar! ich muss aber dazu sagen, er sagt das nie in einem abwertenden ton sondern eher lustig.

würde mein freund, das aber EINMAL in anwesenheit von anderen also z.b. vor freunden oder familie machen, wäre die längste zeit mein freund gewesen. das muss man schon unterscheideN, die kommentare in anwesenheit von anderen menschen ist scheiße und anstandslos. so was macht man einfach nicht! vllt. allerhöchsten einmal ermahnen , wenn keine änderung dann in den wind schiessen. das wäre mir zu blöd, dann würde eine art konkurrenzkampf herrschen , und das geht mal gar nicht. das ist kein sinn von einer beziehung.

Na ja, wo die Liebe hinfällt ... und Frauen neigen nun mal dazu, sich zu vieles gefallen zu lassen.

0

Sei stolz das du so einen Inteligenten freund hast. Sehe es doch positiv dadurch verbessert sichauch dein Allgemeinwissen. Außerdem ist es doch besser einen Inteligenten Freund zu haben als einen mit IQ unter 50...

Naja ich glaube du bist eifersuchtig und denkst du bist nicht gut genug für ihn. Aber das wird sicherlich nicht so sein. Denk einfach nicht drüber nach und versuch alles positiv zu überdenken. Noch ein Tipp warscheinlich bist du auch eine die redet ohne nachzudenken versuch erstmal in deinem kopf etwas nachzudenken bevor du dein Mundwerk betätigst so das er dich nicht verbessern oder über dich steigen kann. Aber änder dich nicht zu sehr den er liebt dich ja wie du jetzt bist !!

Da würd ich mir mein Allgemeinwissen lieber selbst aneignen,wenn ich meine es nötig zu haben, als mich so bloßstellen zu laßen.Wie peinlich ist das denn??

0

das kenn ich. sag ihm am besten das dich das nervt. aber ein bisschen fies ist das schon von deinem freund, find ich. er muss sich doch auch mal andere meinungen anhören können und so...

Vor anderen stellt man niemanden bloß!Das geht nicht. 'Wenn er Dich unter vier Augen '"schulmeistert", und wenn Du damit umgehen kannst, ist es doch in Ordnung. Entweder Du kannst damit leben, daß er "viel weiß", oder Du suchst Dir jemanden, der unter Deinem Wissensniveau liegt.

Dein Freund verhält sich dir gegenüber respektlos. Sehe sein Verhalten als Möglichkeit, mehr Selbstvertrauen zu lernen und mache ihn immer wenn es sich so verhält (auch vor anderen) ruhig und souverän auf sein herablassendes Verhalten aufmerksam. Er muss begreifen, dass seine logisch/rationale Sicht nicht die einzig mögliche Weltsicht ist. "Recht haben" ist übrigens nur ein Trostpreis im Leben. Das Leben bewusst und respektvoll miteinander zu leben ist der Hauptpreis.

Was möchtest Du wissen?