Frau nutzt mich aus?

8 Antworten

also das hört sich ja an also würde die frau nicht all zu viel gefallen an dir zuhaben wenn du ihr nicht die welt zu füßel legst ich würde sie mal direkt darauf ansprechen ohne ein blatt vor den mund zu nehmen und entweder sie ändert es oder du lässt sie ebenfalls links liegen und zeigst kein interesse mehr an ihr denn du bist ein mensch wie sie und hast ein recht darauf gleich behandelt zu werden wie sie auch behandelt werden will und wenn sie das nicht einsehen will dann würd ich se anschießen bevor du dich zum affen machst bzw. sie dich weiterhin ausnutz das hast du bestimmt nicht nötig

desinteresse hab ich schon gezeigt, hab dasselbe wie die gemacht, ignorieren. ist nur dumm wenn es sich nicht vermeiden lässt die zu sehen.

0
@Blutengel6

dann würde ich sie einfach etwas lächerlich hinstellen also nicht irgendwas machen was andere mitbekommen sonder so das sie das gefühl hat das du sie lächerlich findest wegen ihrem verhalten

0
@keffino

das ist mal ein guter ansatz. am tollsten wär es wenn ich eine bekannte mitnehme und die dann denkt das wir zusammen sind ;-)

0

du hast eine nette Frau zum Essen eingeladen und zum Konzert?Die ist so nett, dass die faul und bequem ist und keine eigene Meinung hat?? Wenn du jemanden einlädst, was schenkst oder sonstwie behilflich bist,also etwas tust, worum du nicht gebeten worden bist, und das wird angenommen, finde ich das nicht verwerflich und das bedeutet auch nicht, dass da ein"Umarmung drin sein muss". Und dass du das Gerücht gestreut hast, dass du VIP Karten hättest und sie dann "ankam". Das sagt erst mal über dir Frau nichts besonderes aus. Es ist super, dass du nichts erkaufen willst (klappt ja auch nicht laut deiner Schilderung ist sie ja nicht käuflich). Ich finde ei isteindeutig, dass sie nichts von dir will, du bist derjenige der das nicht verstehen will. Du solltest sie direkt ansprechen, damit du deinen Korb bekommst, dann kannst du die Sache für dich abschliessen.

die hat selber gesagt dass man geld annehmen soll und das heißt ja auch eindeutig dat se nur auf kohle aus ist

0
@Blutengel6

was ja erstmal nichts schlimmes ist, ich versteh deinen Kommentar nicht so ganz

0

Ja und ob du ausgenutzt wirst. Für das Geld hättest du einige wunderschöne Stunden mit einem Escort verbringen können.... zudem dann den ganzen gefühlsmäßigen Schlamassel nicht hast... Schreib die ab und such dir Jemand der lieb ist und dich auch respektiert. Wenn nichts zurückkommt, würde ich es an deiner Stelle sein lassen. Es gibt genug Frauen die netter und vorallendingen menschlicher zu dir sind. Am Anfang etwas zu erwarten ist ok aber wenn sie schon Jemand hat, laß die Finger davon. Viele Frauen sind es gewohnt zu lügen, wenn sich Vorteile daraus ergeben. Tue was besseres mit deiner Zeit und deinen Gefühlen anfangen. Ich war früher auch mal zu gutmütig. Laß dir nichts gefallen und breche jeden Kontakt ab. Sei einfach du selbst und ein Mann.

Sei doch mal realistisch. Was kannst du denn von dieser Beziehung noch erwarten. Verschwende keine weitere Zeit und Energie darin und investiere selbiges lieber in neue Projekte.

Was erwartest Du. Freundschaft kann man sich nicht erkaufen. Entweder die ist da oder nicht.

Also vergiss die Person und such eine andere, die dich so mag und nicht nur weil Du sie einlädst.

was ich geboten habe wird die bei niemand anderen bekommen. ist halt so ne type welche sich gern was schenken lässt. es gab weitere situationen die einzuladen, welche ich bewusst geblockt habe.

0

Was möchtest Du wissen?