Wie ersetzt man ein direktes Sachobjekt im Französischen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein. Wahrscheinlich bist du dir nicht hinreichend bewusst, dass "Objekt" hier nicht mit "Gegenstand" gleichzusetzen ist, sondern auf eine grammatikalische Funktion verweist.

Folglich können Gegenstände und Personen sowohl direktes als indirektes "Objekt" sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. 

Im Deutschen gibt es drei Objekte - das Genitivobjekt, das Dativobjekt und das Akkusativobjekt. Alle Objekte haben ihre Objektpronomen: Er ist sich seiner Sache sicher. > Er ist sich ihrer sicher. (Genitiv) // Er hilft dem Mädchen. > Er hilft ihm. (Dativ) // Er sieht die Frau. > Er sieht sie. (Akkusativ). Einige Verben haben mehrere Objekte, und jedes Objekt wird, wenn es ersetzt wird, durch ein entsprechendes Pronomen ersetzt: Er beantwortet die Frage (Akkusativ) dem Lehrer (Dativ) . > Er beantwortet die (Akkusativ) ihm (Dativ).

Im Französischen gibt es nun zwei Objekte - das indirekte und das direkte Objekt. Direkte Objekte schließen direkt am Verb an (bspw. voir qn/qc, aider qn, rencontrer qn); indirekte Objekte schließen mit einer Präposition am Verb an (bspw. avoir besoin de qc, penser à qc). Entsprechend der Art des Objekts werden die Objektpronomen eingesetzt: Je vois la maison. > Je la vois. (direktes Objekt) // J'ai besoin du sucre. > J'en ai besoin. (indirektes Objekt mit de, sächlich) // Je pense à mes devoirs. > J'y pense. (indirektes Objekt mit à, sächlich). Wie im Deutschen auch können Verben auch mehrere Objekte haben und wenn sie ersetzt werden, kommen entsprechende Pronomen zum Einsatz: Je donne le livre (direktes Objekt) à ma copine (indirektes Objekt). > Je le lui donne.

Auch deshalb ist es wichtig, immer die Anschlüsse zu den Verben zu lernen ;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte um Kontext!

J'offre ce cadeau à Louise.

Je l'offre à Louise.

Je le lui offre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sachsenbruch
05.03.2016, 10:38

Et alors, pour conclure ... l'a-t-elle accepté, finalement ?

1

Was möchtest Du wissen?