Frage: Wie viel kann ich für Nachhilfe verlangen?^^

15 Antworten

Ein angemessener Preis ist: 3/4 Stunde: 12,50€ 1/2 Stunde : 10€ 1 Sunde : 15€ Es ist gut, wenn man eine Doppelstunde (Schulstunden) unterrichtet, dann bekommt man 25€

Also ich denke es kommt drauf an, wer den Unterricht gibt.

Ich würde sagen Schüler sollten je nachdem, welche Klasse sie besuchen, 8 bis 10 € die Stunde erhalten.
Bei Studenten würde ich auf 12 € gehen und bei Fachlehrern auf 15 €.

Wobei man immer noch mal schauen muss, was das Nachhilfekind auch wirklich lernt und wie es sich entwickelt. Kann das Kind beim Lehrer nichts lernen und beim Schüler nach und nach die Lücken schließen, dann wäre mir die Nachhilfe beim Schüler mehr als nur die 8 € wert.

Hallo, ich habe damals von einer Nachbarin 10 Euro/Std. bekommen. Finde ich ganz angemessen, wenn man gerade damit anfängt :)

Lg

Es kommt auf die Klasse des Nachhilfeschülers an. Grundschule könnte man vllt 5€ die Stunde nehmen. Von der 5. bis zur 10. könnte mann schon 10€ nehmen. Ab dem Gymnasium schon 15€

Ich hoffe ich konnte dir Helfen😉

Was möchtest Du wissen?