Nachhilfe geben: WIe viel kann man pro Stunde verlangen?

6 Antworten

Ja habe bei einem "professionellen" Unternehmen 18-20 gezahlt. 10 € sind in Ordnung.

Vg

15 Euro pro Zeitstunde sind gar kein Thema, sondern Usus.

Nimmst Du weniger, würdest Du die Preise bei Dir kaputt machen und das wäre ja auch nicht so dolle ;)

5 pro Stunde kommt mir sehr wenig vor

Wie alt bist du denn?

Denk an den Mindestlohn den solltest du eigentlich nicht unterschreiten

Wie läuft eine Nachhilfe normalerweise ab?

Hey Leute:) Ich habe mir überlegt, vielleicht in der 5.-7. Klasse demnächst Nachhilfe in Mathe, Englisch und Latein zu geben, habe aber selbst gar keine Ahnzng, wie sowas gewöhnlich abläuft. Wieviel Geld kann man so pro 45min verlangen? Wie genau macht man das bei einer Nachhilfe? Soll man selbst Materialien bringen? Danke für alle Antworten:)

...zur Frage

Schüler- Nachhilfe- wie viel Geld bekomme ich?

Hallo ihr Lieben! Wie ihr der Frage schon entnehmen könnt, möchte ich gerne Nachhilfe geben, um ein wenig dazu zu verdienen. Ich gehe auf das Gymnasium in die 9. Klasse (G8). Ich bin sehr gut in der Schule, habe in Mathe eine 1 und würde auch in diesem Fach einem 7. Klässler helfen. Ich habe zwei andere gefragt, die geben bzw. bekommen 10 € für eine Stunde Nachhilfe (45min). Trotzdem bin ich mir unsicher, ob ich wirklich 10 € verlangen kann, ohne total überzogen zu wirken. Andererseits, wenn andere diesen Preis nehmen, warum sollte ich mich dann "unter Wert" anbieten, ich mache mir ja die gleiche Mühe.
Findet ihr, dass 10 € angesichts dieser Umstände angemessen sind?

...zur Frage

Wie viel Geld kann/sollte ich für Nachhilfe verlangen?

Ich (11. Klasse) gebe demnächst zwei Schülern aus der Unter- bzw. Mittelstufe Nachhilfe in Latein. Wie viel Geld kann ich verlangen? Habe schon mal vor einigen Jahren Nachhilfe gegeben (allerdings war die Person nur zwei Stufen unter mir) und habe 6 Euro pro Stunde bekommen. Jetzt würde ich den Preis ein wenig höher ansetzen, doch welcher ist angemessen?

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Dürfen Schüler Nachhilfe bezahlen?

Hey Leute,

ich bin Hockeyschiedsrichter. Ich bekomme ja pro Spiel einen bestimmten Betrag als 'Aufwandsentschädigung'. Meine Mutter meinte: 1.Hockey und Nachhilfe, oder 2. kein Hockey und keine Nachhilfe. Ich nahm Hockey und Nachhilfe. Nun verlangt sie, dass ich von dem Schirigeld die Nachhilfe alleine bezahle. Darf sie das überhaupt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?