Frage an ältere: Haaransätze grau schon nach 1 Woche zu sehen, jede Woche färben oder alle 2 Wochen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich lass grundsätzlich immer helle Strähnchen reinmachen, bzw. lass dünne Strähnen der "Naturfarbe" ungefärbt. Außerdem nicht zu dunkle Farbe wählen. Dann fällt es am Anfang kaum auf. Aber zeitweise nach 2 Wochen nachfärben (Ansatz) muss ich auch. Das mach ich dann aber selber und misch auch nur eine viertel Packung, das klappt ganz gut.

ich faerb den ansatz alle 10 bis 14 tage. ich nehm dafuer keine sog. ansatzfarbe (gibt es nicht in "meiner" farbe und finde diese sachen auch ziemlich teuer) ich ruehr einfach je 10g von den beiden bestandteilen meiner farbe zusammen und faerbe damit den ansatz und augenbrauen

Hi, es gibt Ansatzsets, extra nur den Ansatz, damit man nicht das ganze Haar ständig färben (und kaputtmachen) muß.

Ich werde in Ehren grau:-))

einfachste Alternative, aber wenn das schon mit 30 anfängt... und irgendwann hat man dne "Absprung" verpasst....

0

Was möchtest Du wissen?