Wenn heute die Wirkung des Tabak erkannt würde, würde man erst mal forschen, was man damit machen muss, um diese Wirkung bestmöglich zu entfalten (oder man lernt es von den Völkern, bei denen man den gefunden hat - Zum Beispiel haben die Indianer meistens keinen Tabak geraucht, sondern andere Pflanzen, den Tabak haben sie nur so verbrannt und den Qualm eingeatmet, es wurde also durch die Weißen "perfektioniert").

Dann würde eine Wirkung von Tabak erst mal hochgejubelt (man kann damit abnehmen oder wirkt gegen irgendeine Krankheit) und bevor der definitiv vermarktet werden kann, würde ein Labor die Nebenwirkungen rausfinden (Gefäßverengung, Teerlunge) und es gäbe Beschränkungen - wir wir sie heute auch haben.

Mal davon abgesehen, dass hier hinterm Bahndamm abgebauter Tabak eher weniger Wirkstoffe hat und dafür verhältnismäßig noch giftiger ist, der auch auf bestimmte Art verarbeitet werden muss, was man privat nicht so gut hinbekommt, im großen Stil kann man den nur in bestimmten Gebieten anbauen. In D nicht.

...zur Antwort

Der Mensch als Lebewesen hätte sich nicht so weit entwickelt, wär auf der Stufe eines "Raubtieres"/Einzeljägers stehen geblieben, eine differenzierte Sprache wär unnötig und wohl auch unmöglich gewesen, da es auch keine Arbeitsteilung gegeben hätte, hätten Frauen ihre Kinder nicht sicher aufziehen können (zur Paarung muss man sich ja mal getroffen haben), viele wäre gestorben. Errungenschaften und Fähigkeiten wie Feuer oder Waffen hätten sich nicht oder kaum ausgebreitet

Also es gäbe nur wenige Menschen, die vermutlich irgendwann vom Aussterben bedroht sind, weil es Raubtiere gibt, die stärker sind.

...zur Antwort

Die ersten beiden werden in den bevölkerungsreichsten, größten Ländern der Welt gesprochen. Die folgenden, weil die in der Zeit der Kolonialisierung ein großes Gebiet für sich beansprucht haben: Nordamerika, Australien, Indien z. T. bzw. Süd- und Mittelamerika.

Arabisch wieder, weil alle zum Islam gehörigen Länder arabisch sprechen und russisch, weil es ein großes Gebiet ist, was früher alles zu UdSSR gehörte oder unter deren Verwaltung war.

Portugal hatte ebenfalls große Kolonien (Brasilien z. B.)

...zur Antwort

Sicher, dass das Schimmel ist und kein Kalkrand vom Gießen? Nur abgestandenes Wasser nehmen!

Hast Du dafür geeignete Erde genommen? Die muss ja "pilzfrei" sein. Und es muss Holzkohle (Aktivkohle-Stückchen) mit rein.

...zur Antwort

Warum ist meine Mutter so dumm?

Ich bin 19 Jahre alt und wohne schon 10 Jahre nicht mehr bei meiner Mutter. Egal jetzt wo ich wohne, ist aber nicht meine Schuld. Jedenfalls habe ich zwei Geschwister, eine 16 Jährige Schwester und einen 9 Jährigen Bruder. Ich habe gesehen dass sie in Facebook nur meine zwei Geschwister angegeben hat, mich jedoch nicht. Zu dem ist meine Schwester voll kriminell unterwegs und hat geklaut und mit älteren Männern geschrieben. Sie will Designerin werden. Sie ist auch mega hübsch, mit Schmuck und allem. Sie macht ihre Haare und tausendsachen drumherum. Sie bekommt meist immer das was sie sich wünscht. Das neuste Samsung Handy oder Gucci Zeugs. Obwohl sie Mist baut und sich wie eine B... benimmt. Wenn ich bei meiner Mutter bin, schwärmt sie immer von meiner Schwester. Letzens war geplant dass ich mit meiner Mutter alleine unterwegs bin, dann wollte sie unbedingt mitkommen. Aber ich habe gesagt, ich will auch mal alleine mit deiner Mutter was machen, obwohl es ja auch meine Mutter ist. Als ich dann mit der Mum unterwegs war erzählte sie nur von der Schwester und dem Bruder. Irgendwann sagte ich hör auf damit. Ich bin ja auch mal jetzt da. Als sie wieder anfing sagte ich, ich gehe jetzt gleich, ich habe es satt. So dann war letzens Konfirmation von meiner Schwester, ich wusste aber nicht an welchem Tag. Dann schickt mein Opa Bilder davon, aha, ich war wohl nicht eingeladen. Meine Mum, Geschwister gehen nicht zu den Geoßeltern, ich schon. Ich bin auch froh, dann habe ich sie für mich alleine. Zu mal ich immer schöne Geschenke bekomme. Meine Oma meinte sie schickt meinen Geschwistern keine mehr. Es kommt nichts von denen, nicht mal ein Danke. Dass hat mich gefreut. Letzens fing meine Mum an über das Erbe zu sprechen, sie müsste mit dem Opa darüber reden. Meine Schwester meinte, sie würde das Haus von meiner Oma erben, die Mutter meinte und der Bruder unseres Haus. Ich meinte dass ist doch Blödsinn weil wir ja Kinder sind und wo ist das dritte Haus. Ich bin ja auch noch da. Dann meinte sie, ich stehe schon mitten im Leben. Dann sagte ich, was hat das damit zu tun. Ich bin gerade in der Ausbildung. Ihr sterbt doch gar nicht. Wohl gemerkt dass sie gerade mal 36 Jahre ist. Dann sagte sie ich sollte das Erbe von meinem Urgroßvater ausschlagen. Ich fragte warum. Sie meinte dass Geld sollte für meinen Bruder sein, wenn er Jugendwaie hat. Er ist nicht getauft. Ich sagte nein, ich wohne nicht bei dir, der Bruder schon. Dann bin ich weg. So eine dumme Kuh. Ich werde oft unterbuttert und vergessen. Ich habe nicht mal was gemacht. Nur weil meine Schwester hübsch ist, muss man sie nicht bevorzugen. Vor allem weil ich friedlicher bin. Dann meinte meine Mum ich sollte den Urgroßvater nicht im Heim besuchen wegen Corona. Ah ja, aber sie geht hin. Ich weiss auch warum, dass sie das mit dem Erbe besprechen kann. So eine Dumme Nuss. Ich bin 19. Was tut die eigentlich so böse. Bin gerade mal so erwachsen.

...zur Frage

Na ja, Deine Mutter kann nicht bestimmen, wer was erbt, es gibt ja das Erbrecht. Wenn deine Oma stirbt, erben der Opa und alle ihre Kinder das Haus, und wenn sie die einzige ist, die noch erben kann, dann würde alle ihre Kinder von ihr erben. Und vom Urgroßvater erben zuerst mal die Großeltern, wenn das dessen Kinder sind.

Dass sie sich dir gegenüber so verhält, ist traurig, aber sie hat Dich wohl als Kind "abgehakt", Du hast ja nicht mehr bei ihr gelebt und bist inzwischen erwachsen und offenbar selbständig.

Sei froh, dass Du noch die Großeltern hast und bau Dir dein eigenes Leben auf.

Vielleicht haben die Großeltern ja auch schon ein Testament gemacht?

...zur Antwort

Du kannst tragen, in was Du Dich wohlfühlst. Solange noch nichts da ist, was durch einen BH gestützt werden müsste, braucht man auch nichts. Vielen Mädchen ist es aber unangenehm, wenn die Brustwarzen wachsen und man die sieht, oder wenn später z. B. beim Sport die Brüste sichtbar "wackeln". Manchmal tun die Brüste auch beim Wachsen weh, oder Stoff scheuert an den Brustwarzen, dann schützt ein Bustier oder BH etwas.

...zur Antwort

Das beste Futter für eine Katze ist immer das, was sie auch frisst. Was nützt Dir das beste, "artgerechteste" Biofutter, wenn die Katze es nicht frisst?

Wir haben unsere Katzen fast ausschließlich mit Futter vom Discounter ernährt, plus ein paar draußen gefangene Mäuse. Die waren alle bis ca. 16 kerngesund, dann kamen Alterserscheinungen.

Unsere jetzige frisst definitiv nur das in den rosa Herzchen, davon nur genau 2 Sorten.....wir haben alles mögliche versucht, erfolglos. Also ist es mir egal, ob nun irgendein Katzen- und Futterexperte aufschreit, wie ich meine Katze mit so 'nem "Müll" füttern kann....unsere frisst draußen noch Gras und fängt fleißig Mäuse, die sie allerdings lebend und völlig unverletzt reinbringt......

...zur Antwort

Das deutsche ist irgendwie nur ein Teil des englischen Originals. Und das ist quasi die ganze Geschichte (Biss zum Morgengrauen) noch mal aus Edwards Sicht. (Das fand ich bei Kundenrezensionen bei amazon zu den Büchern).

...zur Antwort

Manche Menschen stecken den Kopf in den Sand (hier ins Buch ) und leugnen die Klimaveränderung, und merken gar nicht, dass die Katastrophe schon vor ihren Fenstern angekommen ist.

...zur Antwort

Nein, es ist zwar aus Edwards Sicht, aber eine Fortsetzung des ersten Teils.

...zur Antwort

Mein Arzt hat mir folgendes geraten: entweder von Anfang an sehr tief atmen, dann kommt es gar nicht erst zu Atemnot. Oder bei Ausdauersport nach 5 Minuten etwa 5 Minuten und wenn nötig noch mal nach 10 Minuten Pause machen und dann erst weitermachen. Bei mir hilft das.

...zur Antwort

Seife anfeuchten und drauf schmieren. Mich hat heute Vormittag auch so ein Viech gestochen, das juckte wie Hölle, hat aber davon fast sofort aufgehört.

...zur Antwort

Frei übersetzt, aber passt gut.

Wörtlich wäre: "Sie konnte nach Traverse Town fliehen, als die Herzlosen ihr Heim überfielen".

...zur Antwort

Ja, das kann sein, Und meistens sind die Billigbiere auch von einer namhaften Brauerei. Discounter kaufen die in riesigen Mengen, geben nicht viel für Werbung aus und die Sachen sind billig verpackt.

Da kann man mal sehen, wie teuer ein Name sein kann.

Ich hab allerdings festgestellt, dass die selbe Sorte 6-Pack-Billigbiere von Discountern oft sehr verschieden schmecken, das ist also keine einheitliche Biersorte.

...zur Antwort

Manche Verben verlangen ein Gerund in bestimmter Bedeutung

z. B. remember + inf. = dran denken, etwas zu tun

remember + gerund: sich an etwas erinnern (wie Satz 1)

Stop to think: mit etwas aufhören, um nachdenken zu können

stop thinking: aufhören, zu denken, nachzudenken...

...zur Antwort

Weil sie nicht mehr gebraucht werden, oder sogar hinderlich wären. Oder in der jetzigen Form zumindest sinnlos sind, wie der Paddelreflex von Neugeborenen, So kann kein größerer Mensch mehr schwimmen.

Der Schreitreflex ist sinnlos, solange die Füße noch nicht gerade auf dem Boden stehen, der war mal zu einer Zeit der Evolution nötig, damit das Neugeborene zur Brust klettern kann (heute noch bei Beuteltieren und einigen Primaten). Bei letzteren auch heute noch wichtig, der Klammerreflex.

Diese Reflexe werden ja auch nicht gefördert, und da das Baby so viel neues lernt, dann vergessen.

...zur Antwort