Formel Excel?

3 Antworten

Daten die auf verschiedene Weise statistisch auszuwerten sind immer besser die Tabelle im Pivot-tauglichen Format anlegen und dann anschließend über eine Pivot Tabelle die Dinge auswerten lassen.
Schau die 3 Tutorials auf Youtube an (30 Min 'Arbeit')
Erstelle dann die eigene PIVOT Tabelle 2Min.
Baue die gewünschten Graphen 2 Min je Graph (+Datenschnitte zu spontan Filterung/Analyse)
Folge: Nie mehr komplizierte ZÄHLENWENNS Formeln nötig,
die es immer wieder zu pflegen gilt. (Auch von denen, die die Tabelle nicht erstellt haben.)

Hallo,

Du musst das mit 2 Formeln auswerten, siehe Abbildung.

Bild zum Beitrag

Alles was je in der Spalte C eingetragen wird, wird erfasst. Eine Formelerweiterung entfällt.

Gruß Tron

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
 - (Microsoft Excel, Formel, Microsoft Office)

z.B. mit einer Hilfsspalte um eine Einmaligkeit der ID zu ermitteln und so

Bild zum Beitrag

 - (Microsoft Excel, Formel, Microsoft Office)