Flughafen - Zoll - Koffer

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ehm also wenn der Koffer nach dem Check in vor dem verladen in das Luftfahrzeug geöffnet wird, hat das schon seine Gründe. Außerdem macht das nicht der Zoll (ich frage mich sowieso immer wieder was der Zoll damit zu tun haben soll) sondern das ordnen die Luftsicherheitsassistenten an, so wie ich eine von ihnen bin. Auch führe ich die Nachkontrollen durch. Geöffnet wird der Koffer von einem sogenannten Kofferknacker. Dann wird das gemacht was in Auftrag gegeben wurde. Entweder Feuerzeuge herausnehmen oder sonstige verbotene Gegenstände. Oder es wird einfach nur nachgeschaut wenn ein Gegenstand im Röntgenbild nicht klar definiert werden kann ob dieser nun eine Gefahr darstellt oder nicht. Auf den Zetteln die wir dann ausfüllen wird vermerkt ob etwas entfernt wurde oder nicht und was entfernt wurde. Dann steht da noch vorgedruckt drauf weshalb die Nachkontrollen notwendig sind und warum der Passagier bei sowas nicht dabei sein kann. Vorlagen gibt es dazu keine im Internet. Nur am Flughafen und auch nur für uns vom Kontrollpersonal. Der Zoll hat nichts damit zu tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Zoll weiß was drauf steht. Diese Zettel als Vorlage gibt es natürlich nicht. Falls du so einen Zettel schon in deinen Koffer legen willst, brauchst du auch ein Siegel vom Zoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?