Fliege im Zug oder im Auto

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das nennt man das Relativitätsprinzip. Schau dazu mal bei wikipedia:

http://de.wikipedia.org/wiki/Relativit%C3%A4tsprinzip

...es können nur die Bewegungen der Körper relativ zu anderen Körpern, nicht jedoch die Bewegungen der Körper relativ zu einem bevorzugten Bezugssystem festgestellt werden. ... Galileo Galilei (1632) wird als der Erste angesehen, der dieses Prinzip formuliert hat. Er ... argumentierte damit, dass ein unter Deck eines unbeschleunigten Schiffes befindlicher Beobachter aus den Vorgängen um ihn herum nicht erschließen kann, ob sich das Schiff in Bewegung befindet oder nicht. ... Newton schrieb in seinen Principia: „Die Bewegungen von Körpern in einem gegebenen Raum sind untereinander die gleichen, ob sich der Raum in Ruhe befindet oder ob er sich konstant auf einer geraden Linie bewegt.“

Die Luft bewegt sich im Zug/Auto mit dem Zug mit. Wenn du auf dem Zug stehen würdest und springen würdest, dätest du weiter hinten landen.

Wenn du im Zug läufst musst du ja auch nicht 100 km/h rennen, um im Zug nach vorne zu laufen. Jetzt sagst du vielleicht "Ich hab aber Bodenkontakt". Die Fliege hat aber auch Luftkontakt. Die Luft im Zug bewegt sich ja mit dem Zug mit.

Nebenbei bemerkt: Die Erde dreht sich ja auch, trotzdem können wir uns in alle Richtungen gleich gut bewegen.

Was möchtest Du wissen?