Flecken an der Hundeschnauze: Sind das Demodex Milben?

...komplette Frage anzeigen das waren die flecken am anfang - (Krankheit, Hund) so sehen sie nun aus - (Krankheit, Hund)

3 Antworten

Milben sollte ein TA aber doch herausfinden. Sie sind nicht tödlich für den Hund, aber sehr unangenehm (Juckreiz, Entzündungen) Lefzenekzem wäre auch möglich?

Tipp: mind. 14 Tage lang nach jeder Fütterrung und nach jedem Gassigang Hundeschnauze mit Salzwasser (1/2 Teelöffel undjodiertes Salz/ Meersalz auf 1l Wasser) und immer frischen Lappen oder Küchenpapier sanft reinigen. Salzwasser desinfiziert und hat heilende Wirkung. Sollte es nicht besser werden, anderen TA aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
douschka 18.10.2016, 01:38

Danke für den Stern und alles Gute für Euch.

0

Fahr am besten zum Tierarzt . Da ich selber kein Tierarzt bin und ich denke viele auch nicht , können wir deine Grage nicht wirklich beantworten . Zum Tierarzt fahren , sich beraten/helfen lassen und dann ist die Sache schneller geklärt als so .
Viel Spaß ✨
Und viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nf222 08.11.2015, 20:35

Ich war beim Tierarzt aber sie wusste selber nicht was das ist

0

Wie lange hat dein Hund das schon ?
Kam das plötzlich, oder haben sich die Stellen langsam entwickelt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?