Flaschenhals abtrennen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die beste Methode ist die Flache rundum mit einem Glasschneider gleichmässig anzuritzen, dann mit einer Kerze oder ähnlich am Schnitt rundum gleichmässig anzuwärmen (gut handwarm reicht) und dann mit einem feinen Strahl kaltes Wasser darüber laufen zu lassen. Der gewünschte Schnitt ist mit einem leisen Knistern zu hören. Die Kanten nachschleifen!

nimm ein stück wolle oder ähnliches (muss relativ dick sein), binde an der sollbruchstelle fest herum und dann mach die schnur mit einer gut brennbaren flüssigkeit nass, zb spiritus.

brenn es ab und tauch die flasche sofort in eiswasser, dann springt die falsche an der "schnurstelle" sauber wie bei einem schnitt. nachschleifen musst du aber sicher trotzdem.

Trichterförmig? garnicht ... du kannst ihn abtrennen und dann trichterförmig einschleifen ...

Haste mal geguckt obs einen Glaser oder Fensterbetrieb in der Nähe gibt?

Die wissen wie man Glas schneidet. Vll macht man dir das dort für ne Spende in die Kaffeekasse.

ANsonsten kaufste dir einen vernünftigen Glasschneider im Baumarkt, ritzt das Ding einmal rundherum an und brichst es einfach ab. Die Kerbe muss aber exakt gerade sein damit das klappt. Bei einer Flasche also nicht so leicht...

Was möchtest Du wissen?