Kugelschreiber geht von Polyester besonders leicht ab, einfach mit Brennspiritus wegwischen, geht sogar mit jedem beliebigen Schnaps (sofern er ein reines Destillat ist und mindestens 35 % Alkohol hat).

...zur Antwort

"Drin" ist etwas, das sich innerhalb einer Umschließung (Türen im Beispiel) befindet, man muß den Schrank öffnen, um den Spiegel zu sehen.

"Dran" befindet sich etwas an der Außenseite.

Beides allerdings Umgangssprache, Hochdeutsch "Darin(nen)" und "Daran".

...zur Antwort

Guckst du: https://www.lenovo.com/at/de/accessories-and-monitors/stylus-pens-and-supplies/pens/TAB-ACC-BO-Active-Pen-2-w-battery/p/4X80N95873

Nach unten scrollen, dort stehen die Batteriebezeichnungen!

...zur Antwort

Wird wohl so kommen, dass überall die Kennung der verstorbenen Queen durch die Abkürzung des neuen Königs ersetzt werden, wo es sich nicht gerade um z.B. Gebäudeteile aus Stein handelt. Vor kurzem war die Rede in den Nachrichten von Briefmarken und Münzen; vermutlich bleiben die bisherigen Stücke gültig und werden durch neue ergänzt.

...zur Antwort

Fett kann zunächst schlechtes Zusammenklemmen der Steckverbindungen verursachen, als Spätfolge aber auch Aufquellen oder klebrigwerden des Kunststoffes. Besser Hände waschen, eventuell auch alle Steine durchspülen (mit Geschirrspülmittel), nachspülen und trocknen lassen.

...zur Antwort

Das Gerät mit der Endziffer 230e ist netzgespeist, das andere hat Niederspannung von einem (extra) Netzgerät-steht in den Detailinformationen.

...zur Antwort

Die ersten 4 Begriffe sind an sich neutral, können aber auch für illegale organisationen eingesetzt werden; Clan z.B. ist ursprünglich in Schottland für eine adelige Familie und deren Abhängige geprägt worden.

Eine eindeutig ungesetzliche Ausrichtung hat die N´Drangheta in Teilen Italiens.

...zur Antwort

Auf einem Gewebe würden Wasserfarben stark zerlaufen, viel mehr als auf Aquarellpapier, weil das Gewebe die Flüssigkeit aufsaugt. Sehr konzentriert angerührt vielleicht nicht, aber dann bleibt eine abbröckelnde Farbschicht an der Oberfläche.

...zur Antwort

Bei der alkoholischen Gärung erwärmt sich die gärende Flüssigkeit, der Vorgang ist also EXOTHERM. Endotherm wäre ein Vorgang, der durch Erwärmen in Gang kommt wie das Herstellen von gebranntem Kalk.

...zur Antwort

Das Muster sieht aus, als ob die Bildschirmeinstellung nicht optimal wäre. Versuche in den Windows-Einstellungen "System- Bildschirm-Bildschirmeinstellungen" die Vorgaben zu ändern.

...zur Antwort

Vermieterberechnen auch bei selbst gekauften Getränken einen Betrag für die Erlaubnis, sie auszuschenken, frag danach! (Heißt bei mir in Wien "Stoppelgeld", von der Bezeichnung der Weinkorken als "Stoppel")

...zur Antwort

Was meinst du, woher der Stickstoff seinen Namen bekommen hat? Die Glut des Holzspans ERSTICKT im Gas! Weder Verbrennung noch Atmung sind in reinem Stickstoff möglich, denn N ist sehr reaktionsträge, beide Vorgänge benötigen Sauerstoff. (Übrigens sind auch die Edelgase sehr gering reaktiv!)

...zur Antwort

Deine Vermutung dürfte zutreffen, Aluminium ist relativ leicht in Alkalien löslich, vor allem, wenn womöglich die normalerweise vorhandene schützende Oxidschicht mechanisch angegriffen (gescheuert) ist oder das Alkali heiß war.

...zur Antwort