Fische Mann zieht sich zurück, wie soll ich mich verhalten?

4 Antworten

Hallo,

dann bist du wohl nicht oder hast nicht den richtigen Köder ausgeworfen.

Aber mal ernsthaft, es ist durchaus normal,das sich jemand mal etwas zurücknimmt. Das hat sicherlich nichts mit dem Sternzeichen zu tun.

Hab Geduld und lass ihn mal ein/zwei Tage in Ruhe.

Ich bin eine Fischefrau und kann das

 ab und zu mal zurückziehen

überhaupt nicht bestätigen.

Vlt. hat er ja wirklich Probleme. Ich würde warten, bis er sich wieder meldet.

Und ich verstehe auch nicht, warum man Liebe am Sternzeichen festmachen soll. Viel wichtiger ist der Charakter.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – seit vielen Jahren glücklich vergeben

aber ich weiß auch, dass sich Fische Männer ab und zu mal zurückziehen, aus welchem Grund auch immer.

Das gilt für beliebige Männer. Mit Sternzeichen hat das nichts zu tun, sondern stets mit deren konkreter Situation und ihrem in Jahrzehnten entwickelten Charakter und Ego, auf das keinerlei Stern außer der Sonne mit ihrer Wärme und ihrem Licht Einfluss haben kann.

Tu, wonach dir ist. Entweder er meldet sich wieder oder nicht.


Wenn du jetzt meinst, ein Skorpion- oder Stier-Mann würde sich nicht so verhalten, dann irrst du. Das hat doch mit Sternzeichen nichts zu tun, ist doch sowieso Humbug.

Was möchtest Du wissen?