Fisch hat Schuppen verloren - Auswirkungen?

1 Antwort

Hej Lina,

ich antworte Dir als Fischereibiologe; ich bin kein Aquarianer.

Bei einer Verletzung der Beschuppung eines Fisches kann es zu einer Verpilzung kommen, muss es aber nicht unbedingt. Goldfische sind nahe verwandt mit unseren mittlerweile einheimischen Giebeln und den Karauschen. Sie werden wohl ähnlich robust wie diese beiden Arten sein. Insofern glaube, dass Du Dir keine allzu großen Sorgen machen musst, wenn Dein Fisch keine weiteren Verletzungen erlitten hat.

Zu meinen Zeiten an der Uni haben wir einen Fisch, der sich verletzt hatte, aus seiner Versuchsgruppe herausgenommen und vorübergehend in einem separaten Becken in Quarantäne gehalten, bis seine Verletzungen verheilt waren. Vielleicht kannst Du ja gleiches mit Deinem Fisch machen.

LG

Ganz lieben Dank für die Antwort. Mein Fisch kommt jetzt erst mal in ein einzelnes Aquarium, um sich etwas zu schonen. Aber zumindest brauche ich mir keine ernsthaften Sorgen mehr zu machen. Danke.

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?