Firmenmails auf Handy kriegen?

7 Antworten

leider werde ich nicht schlau wie man das hinbekommt

Und das ist auch gut so. Wende Dich an den zuständigen Admin Deines Unternehmens - nachdem Du geklärt hast, ob Du überhaupt "Dienstpost" auf Deinem eigenen Gerät empfangen darfst. Auch der Datenschutzbeauftrage Deiner Firma wird da vermutlich ein Wörtchen mitzureden haben.

Es ist ein Firmenhandy :)

0
@LauRiiLaiin

Okay - umso mehr die Aufgabe der IT-Abteilung. Die IT-Menschen sind eigentlich sehr nett, besonders wenn sie hin und wieder eine Tasse Kaffee bekommen. Zumindest bei mir in der Firma funktioniert das recht gut ;)

0

Wenn überhaupt, dann musst du bei den Konten über Exchange ActiveSync gehen. Aber 1. muss der Mailserver überhaupt erst einmal so konfiguriert werden, dass man von außerhalb drauf zugreifen kann. 2. brauchst du die entsprechenden Infos von Systemadmin und 3. ist es fraglich, ob das überhaupt auf einem privaten Smartphone gemacht werden darf.

also...
1. ich weiß, dass Kollegen das auch auf Ihren Handys haben. (der IT Mensch hat das eingerichtet)

2. ein einfaches: ok

3. Es ist ein Firmenhandy :)

0

Bei uns funktioniert das via OWA (Outlook web App) im Browser. Musst du bei der EDV-Abteilung fragen, ob und wenn ja wie das geht

Was möchtest Du wissen?