Findet jeder Topf seinen Deckel?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Die große Liebe gibt es auf jeden Fall, für den einen einmal, für den anderen auch mehrere Male. Ob jeder seine findet? Schwer zu sagen, viele haben sie sicher direkt vor der Nase und merken es nur nicht....

Wenn es zu jedem Topf den passenden Deckel gibt, dann muss ich wohl eine Bratpfanne sein. Für mich gibt es scheinbar keinen Deckel. Also ich denke nicht das der Satz stimmt. Besonders weil es einfach zu viele Töpfe und Deckel gibt die sich unter gar keinen Umständen auf einen Topf/Deckel festlegen wollen und lieber von einem zum anderen Springen, egal ob passt oder nicht und dadurch alles nur verschlissen wird. ;)

putzfee1 30.07.2012, 23:17

Es gibt auch Deckel für Bratpfannen!

0

Ich habe meine große Liebe gefunden. Und nein, ich denke nicht, dass jeder seinen Traumpartner findet. Was ist dann mit den menschen, die für die Pfarrer "vorgesehen" wären? Es will auch nicht jeder Mensch einen Seelenpartner finden!

Posaunist 11.11.2014, 21:36
Was ist dann mit den menschen, die für die Pfarrer "vorgesehen" wären?

Die Pfarrer, in der evangelischen Kirche, sind verheiratet. Die Priester der katholichen Kirche dürfen wegen des Zölibat's keine Frau haben.

0

Ich denke, dass es für jeden Menschen jemanden gibt, der sehr gut zu ihm passt - allerdings nicht nur einen, sondern mehrere. Bei mehreren Milliarden Menschen gibt es sicherlich nicht nur einen, der einen Menschen perfekt / beinahe perfekt ergänzt, das können schon mehrere sein. Man muss diese Personen aber erst einmal finden, denn wer käme schon auf die Idee, nach Nigeria oder Chile zu fliegen, weil sich dort unter den ganzen Einwohnern der Erde der Traumpartner finden lässt? Das wäre echt unwahrscheinlich.

Ich glaube, dass fast jeder seine "große Liebe" erlebt. Ob das hält, ist bei jedem anders, meistens ist die "erste große Liebe" ja in der Jugendzeit und endet auch dort.

Da Menschen sich im Laufe ihres Lebens verändern, verändern sich ja auch die Ansprüche an einen Traumpartner. Also kann es sein, dass man seinen "Deckel" für seine Jugendzeit findet, sich dann aber so verändert (und der Deckel auch), dass man letztendlich nicht mehr zusammenpasst. Jemand anders, zu dem man früher nicht gepasst hätte, verändert sich aber so (und man selbst sich auch), dass man plötzlich optimal zusammenpasst. Schon allein deshalb kann es nicht nur einen Deckel geben.

putzfee1 30.07.2012, 23:16

Sehr gute Antwort, kann ich nur zustimmen!

0

Nicht jeder findet jemanden, den er seine "wahre Liebe" nennen kann. Liebe an sich ist jedoch auch nicht näher wissenschaftlich erklärt und kann unterschiedlich ausgelegt werden...

Nein, manche Frauen werden mich wohl nie zu Gesicht bekommen :-/

Also bitte, wer soll dir denn diese Frage beantworten. Ich bin viel mehr der Meinung, dass man alles schön findet, was man mit Liebe betrachtet, und Liebe deswegen in einem Selbst ruht. Natürlich gibt es Menschen die besser oder schlechter zu einem passen, aber der wichtigste Teil für eine funktionierende Beziehung muss auch in einem selbst liegen. Man erfährt das, was man gibt.

Grüße, Balu

die große liebe gibt es. aber dass alle menschen sie finden, ist zu bezweifeln

ja, ich denke schon. manche eben früher und manche eben erst später.

wenn es zu jedem tops ein passenden deckel gibt muss nur 1 topf den falschen deckel habn und das ganze system is futsch :D

Annemaus85 30.07.2012, 23:03

Da steht nix von "für jeden Topf gibt es maximal einen Deckel" :P

0
lamma96 30.07.2012, 23:04
@Annemaus85

is ja nur ne überlegung:D.. oder hast du zuhause einen topf mit 5 deckeln? :D:D

0

Ja früher oder später

Finden alle Menschen einmal im Leben ihre große Liebe?

Bisher habe ich sie noch nicht gefunden.

Ich hoffe doch das es sie gibt.

Das wage ich zu bezweifeln.

Muss nicht unbedingt sein. Im Leben ist nichts garantiert.

Was möchtest Du wissen?