Glaubt ihr an den Spruch "jeder Topf findet seinen Deckel"?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stimmt auch, der Spruch ist völlig Schwachsinn, wie du schon richtig gesagt hast. Allein, wenn du nicht gut genug aussiehst, fehlt dir schon die halbe Miete. Man sagt ja: "Aussehen zieht an und Charakter fesselt." Aber was wenn das Aussehen nicht da ist? Dann hat auch keine Frau Interesse, einen kennen zu lernen. Und dass die Leute jetzt sagen, es zählt nur Charakter oder so ist genauso schwachsinnig. Aussehen ist mindestens genauso wichtig. Ich meine, wenn man ehrlich zu sich selbst ist, will man wirklich, jemanden, der ein Charakter aus Gold hat, aber hässlich ist, wie die Nacht? Natürlich nicht. Das erstmal dazu. Hinzu kommt noch, dass das Schicksal bzw. die Umstände es oft nicht zulassen, dass etwas daraus wird. Und Und die meisten Frauen sind scheinbar eh schon vergeben. Also soviel zu diesem Märchen von Topf und Deckel. Die Realität ist so: Entweder du bist vom Glück gesegnet, siehst auch gut genug aus, und der Charakter passt, dann ist es wunderbar, oder du ziehst die Arschkarte und wirst auf diesem Gebiet ewiges Pech haben. Dann kannst du dich damit abfinden oder du erzwingst es.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja, bei mir liegt es am Aussehen. Ich habe keine Chance! Sogar Prostituierte lehnen mich ab.

Wie sieht es bei dir aus? Hattest du schon Erfolg?

1

Nope, ich vermute mal, das liegt wohl daran, dass ich verflucht bin. Nie klappt es aus irgendwelchen Gründen, selbst wenn es wunderbar passt, kommen immer Umstände dazwischen, die es unmöglich machen. Aber ich bin nicht die Sorte von Person, die sich Ungerechtigkeiten gefallen lässt, daher mein Rat an dich fürs Leben: wenn dir das Leben etwas nicht gönnen will, dann hole es dir mit Gewalt. Und nein du sollst auf keinen Fall Gesetze brechen oder so. Ich meine eher, sche*ß auf Moral und so, dein eigenes Glück ist doch wichtiger, oder nicht? Und solange du die Gesetze einhälst, ist alles in Ordnung.

2

Ihr beide solltet mal ein bisschen Selbstbewusst werden. In meiner Nachbarschaft haben sogar die hässlichsten Gollums ne Freundin.

Evlt seid ihr zu wählerisch

1
@dieterlang91

Bullshit, geh mal auf die Strasse und frag was den Frauen wichtiger ist. Aussehen oder Selbstbewusstsein. Die meisten werden dir warscheinlich Antworten "eine Mischung davon" antworten. Wenn du also durchschnittlich aussiehst, aber selbstbewusst bist, wird es genug Frauen für dich geben.

0
@yvesthechief

Es ist egal was Frauen sagen, es zählt bloß was Frauen machen. Frauen werden dir natürlich erzählen das Persönlichkeit usw. für Sie wichtig ist, um bloß nicht oberflächlich zu wirken, aber am Ende geht es Frauen bloß ums Aussehen.

0

Du klingst etwas verzweifelt. Ich hatte es als Jugendlicher auch schwer mit Beziehungen, da ich nicht so eloquent bin. Ich habe mich auf meine Stärken besonnen. Ich kann gut analysieren.

Auf Basis von evolutionspsychologischen Theorien (da diese nicht so stark von kulturellen Trends abhängen), habe ich ein Modell der Durchschnittsfrau entworfen. (Wichtig! Frauen sind Individuen und weichen somit zu einem gewissen Grad vom Durchschnitt ab). Auf dieser Basis habe ich mit Frauen, bei denen ich keine weiteren Informationen besaß, geflirtet.

Menschen sind auch nur Tiere, zwar komplexer, aber es gibt viele Verhaltensweisen, die über die Zeit und Kulturen gleich geblieben sind. Diese sind dann in der Regel genetisch determiniert. Einfaches Beispiel, wenn man jemanden erschreckt, dann schießt der Puls in die Höhe. Das ist bei nahezu jedem so. Solche Dinge gibt es auch bei der Partnerwahl.

Ich habe bei Dates zusätzlich einfache Tricks verwendet z.B. ähnliche Bewegungsmuster um die Spiegelneuronen anzusprechen.

Bei Frauen mit Social-Media-Präsenz habe ich vorher das Profil ausgewertet. Aber auch hier Achtung: Social-Media-Präsenzen zeigen wie die Person gerne sein möchte und nicht unbedingt wie sie sind.

Durch diese wissenschaftliche Herangehensweise schoss meine Erfolgsquote in den Himmel.

Ich habe aber Mitte-Ende 20 damit aufgehört, weil ich gemerkt habe, dass ich anfing die Frauen zu manipulieren.

Eine andere Methode, die von vielen Männern angewandt wird ist Masse statt Klasse. Tinder oder andere Flirtplattformen sind hierfür perfekt. Möglichst viele Frauen liken oder anschreiben. Beim Anschreiben, den Text individualisieren (auf die Frau bezogen), damit du dich von der Masse abhebst. Frauen bekommen auf solchen Profilen sehr viele Likes und Posts.

Wenn sich ein Gespräch entwickelt, schon nach einigen Tagen nach einem Date fragen, wenn dann nichts kommt, keine Mühe mehr reinstecken.

Wenn dir das Selbstbewusstsein fehlt, flirten erst Mal mit Frauen, die du überhaupt nicht magst, zum Üben. Wenn sich dann die ersten Erfolge einstellen wirst du selbstbewusster.

Ich glaube schon, dass es da irgendwo, zwischen den ganzen Menschen die existieren und existiert haben, bestimmt mindestens eine Person gibt oder gab, die zu einem selbst passt, sowohl von der Persönlichkeit her als auch vom eigenem Empfinden. Und vielleicht sogar auch noch was die eigene Interessen / Ziele betrifft

Das Problem ist es, und das habe ich mit meine gegenwärtige 24 Jahre Existenz auch, dass es oft wegen verschiedenen Faktoren schwer ist, auf solch eine Person zu treffen, und dann auch noch, dass beide sich zu einander hingezogen fühlen

Wie schon erwähnt, ich habe auch schon fast mein ganzes Leben das gleiche Problem auch gehabt und ähnliche Illusionen bzw Vorstellungen und Hoffnungen

Von daher verstehe ich dich... Ist sch** ich weiss, wenn sich dieser Wunsch sich vll nicht erfüllt bzw man nicht auf so eine Person trifft :) oder man singel bleibt, aber das Leben ist manchmal so

Ich persönlich glaube nicht zu 100% an den Spruch. Wie schon viele Personen gesagt haben, nicht jedem ist ein glückliches Leben vergönnt. Was nicht heißt, dass das nicht die eigene Schuld ist! Daher denke ich, dass dieser eine Mensch wohlmöglich existiert, es aber durch verschiedene Verstrickungen nie zur Begegnung/Liebe kommt.

Man sollte im Leben nicht auf fremden Grundstücken bauen sondern sein eigenes Haus errichten, wenn du verstehst. Natürlich hofft man, denn Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt. Aber daher sollte man erst recht seine eigenen Träume erfüllen (passender Job zum Beispiel) und wenn die Liebe kommt, dann kommt sie, wenn nicht, dann eben nicht.

Natürlich hat man Tage, wo man vor Traurigkeit nicht weiter weiß. Aber wenn man die richtigen Freunde/andere Dinge (die einen glücklich machen, Haustiere zum Beispiel), dann übersteht man auch die.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Naja du musst ja nur zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein. Und wer behauptet überhaupt das man die liebe seines Lebens nur in Jungen Jahren findet?

Ein kleiner Tipp den du wahrscheinlich aber auch schon zu genüge gehört hast: Wer sucht der findet nichts, wer nicht sucht findet ;)

Ohne schmarn ich weis auch nicht warum das so ist. Wenn man auf der suche ist bekommt man nichts zustande und sobald man nicht sucht klappts ;D

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ich habe noch nie gesucht und nichts gefunden. Meine einzige Option ist nach Afghanistan auszuwandern.

1
@dieterlang91

Haha :D du must nicht zwangsläufig auswandern ein besuch in China reicht da auch schon aus. Die sind da ziemlich heiß auf Europäer :D

0

Was möchtest Du wissen?