Finden ihr Mädchen schlimm wenn Jungs zocken ( CoD usw.)?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Wenn es nicht den ganzen Tag ist sicher nicht

Jeder hat so seine Hobbies und das sollte man auch akzeptieren. Nur wenn ich einen Freund hätte, der den ganzen Tag nur zockt und nicht einmal mehr Zeit für mich als Partnerin hätte, würde ich mit ihm reden und ihm sagen, dass er das dringend etwas einschränken sollte. 

Naja, so ein Shooterdreck muss es nicht gerade sein, das nervt mich extrem. Aber ansonsten ist es mir egal oder interessiert mich vielleicht sogar auch. Wichtig ist eigentlich bloß, dass er dafür nicht alles andere stehen und liegen lässt und zwischendurch ansprechbar bleibt.

Ja tuen sie. Stört sie aber nicht mehr wenn sie dich wirklich lieben, glaub mir. Wenn sie deine Hobbys nicht akzeptiert ist sie sowieso nichts wert

Ha es geht bei mir ja nicht um bur Hobby ,sondern auch YouTube damit ich mein Kanal weiterführen kann

0

Und was ist YouTube für dich ? ein Vollzeit Job? mit wsl 20 Abonnenten? Nein es ist ein Hobby... Genauso wie zocken !

0

Schlimm finden - Manche Ja, manche garnicht.

Meine Freundin fand es zu Beginn auch nervig (CoD) mittlerweile klaut sie meinen Controller + Headset um GTA5, Rayman usw. zu spielen.. 
Wandeln kann sich also jeder!

Ich kenne auch die Jungs, die das total affig finden und andere Mädels die selbst Games zocken xD

nö ich finds super solange ich mitzocken kann

wenn der junge nicht den ganzen tag zockt und noch anderen interessen nachgeht, sollte des kein problem sein

Meine Freundin zwingt mich Minecraft zu spielen, also glaub ich nicht das dies schlimm finden

Wenn man nicht den ganzen Tag zockt

Nein - die Jungen machen eben dies und die Mädchen das gerne!

Gruss 

Wenn mal mit einer zusammen bist kannst so argumentieren:

Normale Kerle die nicht zocken, gehen mit anderen Kumpels in die Kneipe, besaufen sich und gaffen andere Weiber an. So bin ich daheim und du musst dir keine Sorgen machen :*

Was möchtest Du wissen?