Mädchen zocken!?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

simpsonsgirl 03.04.2012, 13:07

Hahaha wie geil :DD

0

Ich süchtel auch ein ein bisschen und bin ein Mädchen. Ich zocke nur mit Burschen weil meine Freundinnen unfähig sindchlecht kommts nirgends an. Wenn geben Burschen an und meinen sie könnens besser :D Frag ihn mal ob er auch zockt, wenn ja was. Vielleicht spielt er ja auch ein Spiel welches du spielst. Dann kannst du ja mal fragen ob ihr gemeinsam/ gegeneinander spielen wollt und so kommt ihr euch näher und du hast deinen Spaß :)

Es kommt natürlich darauf an, ob du richtig toxic bist (meistens bei den Jungs) oder viel ruhiger, trifft das Zweite zu werden es die Leute gut finden.

also dass das schlecht rüber kommt kann ich mir schwer vorstellen. wenn dann eher positiv, weil er vlt auch zockt!? ansonsten bist du eben so wie du bist und du zockst nun mal gern, na und?

tzz >.< ist doch egal ob der dich dann nicht mehr attraktiv findet selbst wenn es so wäre und du es wüsstest würdest du dann aufhören zu zocken bitte nicht >.<

Zocken ist doch was ganz normales. Finde das nicht schlimm, auch bei einem Mädchen nicht.

Habe dazu auch mal meine Meinung geäußert: https://shukon.de/maedchen-zocken/

Irgendwie widersprichst du dir gerade. Du denkst, dass er dich nicht mehr attraktiv findet aber schreibst dann " Ich bin nicht so ein Mädchen,dass meint sie zockt um bei Jungs gut anzukommen ."

Nein, aber du bist ein Mädchen, das meint, weil es zockt, eben bei Jungs nicht gut anzukommen!

Wenn dich dein Schwarm aufgrund deiner Interessen nicht mag, was möchtest du tun? Deine Interessen ablegen? Dich für deinen Schwarm so verändern, dass er dich mag? Oder hättest du dann lieber jemanden, der dich mag, weil du bist, wie du bist?

Spinn' das doch mal weiter; dein Schwarm findet dich als "Zockerin" unattraktiv, du hörst sofort auf zu zocken. Dann findet dein Schwarm deine Haare hässlich, danach deine Klamotten, dann deine Figur etc etc etc...alles ändern?

Also ich stelle mir meine traumfreundin so vor dass sie zockt

Langeweil3 12.05.2016, 00:14

Hauptsache 3 Jahre später geschrieben :'D

0

Hey :) Ich bin auch ein Mädchen und zocke LoL, Minecraft, WoW, BF3, CoD und Fifa. Und egal bei welchem Jungen sie finden es nicht unattracktiv. Sie geben höchstens an das sie es besser können :D Mach dir keine sorgen. Aber wenn wir schon beim thema schwatm sind. Frag ihn doch ob er auch zockt. Vielleicht sogar ein selbes Spiel? Und ihr spielt gemeinsam/gegeneinander? Dann kommt ihr euch bestimmt näher ^^

DulliAmStart 19.10.2015, 00:12

Also ich als Junge finde es gut wenn Mädchen zocken. Mitdenen zu spielen ist einfach viel gechillter. Die jungs schreien immer nur rum wie due hirnamputierten nur leider gibt es noch viel zu wenig Mädchen zum zocken... fände es cool wenn einer sich mal bereit erklären würde mit mir zu zocken.

0
ItzMaxR 09.11.2015, 05:41
@DulliAmStart

Oder ihr schmeißt euch den Controller gegen die Birne. 50-50 Chance

0

Wieso sollte man das schlecht finden? Mädchen stehen doch auch auf Jungs die reiten xD

speckwuerfel 03.04.2012, 13:03

DH! Brillanter Vergleich

0

zocken schreckt nicht ab es macht attraktiver.

Lukas313 03.04.2012, 13:03

dem muss ich widersprechen

0
Tankredis 03.04.2012, 13:05
@Lukas313

Dennoch wäre das kein Grund einem Mädchen das Zocken zu untersagen!

0
NepomukMillepan 03.04.2012, 13:10
@Tankredis

natürlich macht es attraktiver, denn eine frau die selber zockt anstatt andauernd wegen der zockerei zu nerven ist attraktiver

0

Was möchtest Du wissen?