Fernseher Wasserschaden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hm, vermutlich hat es Wasser geNieselt und nicht Sand geRieselt, :-).

Normalerweise macht das dem Gerät nichts. Kann es sein dass du beim Tragen den Hauptschalter ausgeschalten hast? Dann fehlt das Standby´Licht natürlich. Andere Möglichkeit ist ein schlechter Kontakt in der Steckdose oder kein Strom.

Normalerweise hält ein TV Gerät auch eine Putzfrau aus die mit feuchten Fetzen und Reinigungsmitteln, die besser leiten als Wasser, den Bildschirm reinigt.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smallow
30.11.2015, 18:45

hey genau das ist mir etwa 10 min zuvor aufgefallen. manchmal denk ich halt nicht mit ... haha war äußerst ungewohnt mal den hauptschalter zu drücken :D

0

Wasserschaden bezweifle ich, wenn Deine Angaben stimmen! Da hätte es schon einen Wolkenbruch geben und/oder der Fernseher mit der Rück- oder Oberseite nach oben getragen werden müssen. Wenn die Steckdose Strom hat, der Hauptschalter eingeschaltet wurde und auch sonst alles in Ordnung scheint (kein Kabelbruch oder loser Stecker etc.) wirdt Du wohl jemandem das Gerät vorstellen müssen, der sich damit auskennt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde den jetzt bei warmer Raumtemperatur über Nacht stehen lassen. Sichtbare Wassertropfen aber abwischen. Morgen früh sollte er dann gehen.. Wenn nicht hat er einen Wasserschaden oder besser er ist im Ar...h.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte ab sonst überprüfe den '' stromverbrauch''des Gerätes wenn er den ungefähren verbrauch hat und geht nicht an würde ich den Fernseher aufschrauben und alles über prüfen schwarz gebrannte Chips mit blauem schimmer sonst bei einem händler überprüfen lassen. Ich hoffe es ist nichts schlimmes. !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?