Fernseher kaputt oder nur Sicherung?

4 Antworten

Also ich bin en gelernter mechatroniker für fernsehen also man kann es auch rundfunk mechaniker sagen es ist ganz einfach wenn man sicherung sucht finden man immer beim trafo und bei noch älteren kannste denn an der bilschirm leiterplatte finden so und um die zu testen macht man mit Alufolie wickelt man die um die Sicherung dann baut man es wieder ein wenn es da geht da Weis man das es am sicherung liegt und wenn es immer noch net geht dann macht das nur mit Alufolie ohne sicherung

Also die Sicherung kann man doch ganz einfach mit einem "Leitungspiepser" (Kabeltester) prüfen. Notfalls so: man nehme eine Taschenlampenbirne (vom Fahrrad, etc.) und eine passende (!!) Batterie dazu. Evtl. benötigt man noch ein Stückchen Draht. Brennt das Birnchen, wenn die Sicherung im Stromkreis ist, also der Strom über die Sicherung fließt, dann ist die Sicherung in Ordnung.

Da wirst du ohne Meßgerät nicht die Möglichkeit haben etwas raus zu finden. Es kann der Netzschalter sein, der Trafo, das gesamte Netzteil u.s.w. Am besten du gehst mit der Sicheurung in ein Geschäft mir Werkstatt für TV die können die Sicherung messen

Hauptsicherung fliegt laufend raus

Guten Morgen, heute muss ich doch mal an unsere Eletronikexperten fragen, was es denn sein könnte, wenn laufend meine Hauptsicherung kaputt ist. Seit Oktober habe ich schon 4 mal eine neue Sicherung einbauen müssen. Die Sicherung ist glühend heiß, doch ich habe nicht viel Elektronik mehr an, weil ich schon vorsichtig bin. Und die Sicherung fliegt bei den verschiedensten Situationen aus.Gestern hatte ich lediglich Ofen an, eine kleine Lampe und den Fernseher und die Sicherung verabschiedete sich. Beim letzten Mal war es auch nicht viel mehr und andere Elektrogeräte.Die können doch nicht alle kaputt sein?Habt Ihr eine Idee,was es noch sein könnte?Mein Vermieter schiebt die Schuld nur auf mich

...zur Frage

PC EINSCHALTEN UND DIE SICHERUNG FLIEGT RAUS?

Hallo, ich habe seit Mai 2014 den Medion microstar professional i72000. Er wird nicht sehr oft benutzt, was daran liegt, dass ich immer ein bisschen ein grummeln im Magen habe, wenn es heißt ihn anzuschalten. Das anschalten selbst ist nicht das problem, sondern eher die Schaltleiste an dem er sich befindet. Es ist schon die 2 kaputt, ich habe erst gedacht es liege daran, dass sie nicht sehr hochwertig sei und habe eine größere mit mehr Steckplätzen gekauft (so eine mit Slaves, Master etc.) Jedoch hat sie jedesmal laut gezischt und irgendwann waren die Slaves aus. Mittlerweile gehen nur noch drei Stecker. Vor zwei Tagen dann habe ich ihn an meinem Fernseher angeschlossen und habe mir morgens nichts Böses gedacht. Ich habe die schaltleiste angemacht und erst später gemerkt, dass die Sicherung rausgeflogen war. Heute morgen das gleiche Spiel, Sicherung raus. Ich habe bereits gedacht, ob das Netzteil kaputt sei? Er macht es nur, nachdem er eine Weile aus war. Es sind noch immer die Originalteile drinnen, nichts geändert worden, nur leider keine Garantie mehr. Mittlerweile habe ihn wieder abgeschlossen, weil es ja doch keinen Wert hat. Das ist auch der erste, der diese Probleme macht. Bitte um Hilfe!

...zur Frage

380 v 16a sicherung küche

ich bräuchte mal einen elektro-rat, wenn sich jemand damit auskennt. ich habe obige sicherung, keine ahnung von physik und wüsste gern was die sicherung aushält. das problem: es sit EINE einzige sicherung für die gesamte wohnung. fliegt die raus, steh ich im dunkeln. ich hab angst davor dass die sicherung gar kaputt geht und komplett ausgetauscht werden muss. mein vermieter beantwortet mir keine fragen. ich möchte mir einen multifunktionsbackofen(kein einbauofen) holen, laut hersteller 1400 watt leistung. aber ich hab ja noch andere küchengeräte. und noch geräte in der restlichen wohnung und alles hängt an einer sicherung. ist es überhaupt sinnvoll das gerät anzuchaffen, das ich es überhaupt benutzen kann? es würde eine eigene steckdose belegen, also nicht an einer steckleiste wie die anderen geräte. macht mir das gerät bzw die sicherung schwierigkeiten wennn man alle stromverbraucher berücksichtigt?(natürlich läuft nicht immer alles gleichzeitig). da es ein sonder angebot ist würde ich gerne so schnell wie möglich zuschlagen und würde mich über eine schnelle und doch kompetente und nicht allzu komplizierte antwort freuen

...zur Frage

woher bekommt man eine Keramik Sicherung hülle, für die alte haushaltsicherung, 10a 16a war schon bei jedem Elektriker, Baumarkt, mir ist eine kaputt geworden?

...zur Frage

Nur eine Sicherung für 80 qm Wohnung?

Hallo, wir wohnen in einer 80qm Wohnung um uns fliegt immer wieder die Sicherung im Keller raus wenn ich die Steckdosenleiste des Computers einschalte (Dort hängt der PC, 3 Monitore, ein kleiner Verstärker und eine Lampe dran).Das gleiche passiert wenn ich meine Anlage einschalte, ebenfalls mit vielen Verbrauchern dran.Das Problem tritt nicht auf wenn ich die Verbraucher der Reihe nach einschalte.

Mir ist klar das das nicht optimal ist, aber Antworten wie "Nutze mehrere Stromkreise" helfen mir nicht weiter, da wir für die ganzen Wohnung nur eine Sicherung haben, außer in der Küche, da hat eine einzige Steckdose, wo momentan unsere Mikrowelle angeschlossen ist eine eigene Sicherung.

Die Sicherungsautomaten im Keller sind S 161 -H 16A 380V (Wir wohnen unterm Dach, muss weit laufen um die Sicherung wieder an zu machen) und S151 -L 16A 380V

Mir ist damals schon ein Verstärker abgeraucht, eine Fritzbox und ein Fernseher, ich führe das auf die Sicherung zurück.Ist es noch zulässig die Elektroinstallation so weiter zu betreiben?

Was kann man hier tun?

Habe hier nochmal ein Bild mit angefügt:

https://www.dropbox.com/s/tiesj9msck6z9p0/IMG_4195.JPG?dl=0

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?