Fernseher erkennt USB Stick nicht als Aufnahmegerät, was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In der Bedienungsanleitung des Fernsehers steht drin, welche Datenträger akzeptiert werden, vermutlich gehört der von Dir benutzte Stick nicht dazu.

Ansonsten kann es durchaus vorkommen, dass bestimmte Sticks nicht funktionieren, obwohl es nach der Spezifikation möglich sein soll.

Dann hilft nur ausprobieren oder Recherche in entspr. Foren zu Deinem TV.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie ist denn dein stick formatiert. NTFS, oder FAT32? könnte mir vorstellen, dass der tv ein entsprechendes format braucht. so was steht natürlich nicht in der anleitung. im zweifelsfall mal ausprobiren...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lies dir die Bedienungsanleitung genau durch.
Die USB- Anschlüsse für Wiedergabe (Eingang) sind nicht die gleichen wie die für Aufnahme. "Kompatibel mit gängigen Sticks" sagt nicht über die "Funktion" des Anschlusses aus.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was führt die Bedienungsanleitung des Fernsehers zu diesem Thema aus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SunRiseEB
31.07.2016, 16:55

Da steht nicht besonders viel. Nur kompatibel für die gängigen USB Sticks.

0

Was möchtest Du wissen?