Schonwäsche im normalen Waschgang waschen?

3 Antworten

Das hängt vom Gewebe ab. Synthetische Klamotten die mit 30°deklariert sind, wasche ich meist auf 40°, sie sind normalerweise nicht empfindlich.

 Polyesterklamotten im normalen Waschgang mit Vollwaschmittel beschädigt werden?

Wäsche auf 30°Grad wasche ich nie mit Vollwaschmittel, sondern immer mir Fein-, oder Color-fein Waschmittel. Mit Vollwaschmittel fange ich erst bei 40°an, auf 30°wäscht man empfindliche Wäsche, und da ist dieses Waschmittel unangepasst.

Zu deiner Frage: meist werden Polyesterklamotten auch auf 40 mit Vollwaschmittel nicht beschädigt (auch wenn 30° draufsteht). Vielleicht die Schleudertouren etwas zurückdrehen, nicht grad auf 1600

Im Normalfall hat heute fast jede Waschmaschine eine Mengenautomatik. Damit kann man auch wenige Teile sparsam waschen. Es wird nur so viel Wasser zugefügt wie bei dem eingestellten Waschgang und der eingelegten Menge benötigt wird.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Als texilreiniger kann ich dir empfehlen du arfst auf jeder programm deiner waschmachine waschen es hatt kein unterschied allerdings musst du auf den plegehinweis gut beachten wenn da 30grad waschen steht dan darfst du auch 30grad waschen. Immer achten was drauf steht und befolgen. Aber du darfs nie über 800 umdrehungen schleudern sonst bekommst du nicht beim bügeln richtig glatt

wäre es also schlimm wenn ich auf 40 grad waschen obwohl 30 Grad mit unterstrich steht

0

Was möchtest Du wissen?