Fahrtunterbrechung bei Bahnfahrt

2 Antworten

Das hängt von der benutzten Fahrkarte ab.

Fahrkarten bis 100 km gelten grundsätzlich einen Tag, Fahrkarten über 100 km zwei Tage (bei Fahrkarten für Hin- und Rückfahrt einen bzw. zwei Tage je Fahrtrichtung).

Innerhalb von Verkehrsverbünden können kürzere Fristen gelten, z.B. nur zwei oder drei Stunden ab Ausgabe bzw. Entwertung.

Ja, kannst du bis zu mehreren Stunden. Geh mal auf http://www.bahn.de. Dort gibst du deine Route ein und dann erfährst du genau wie lange.

danke - darauf hab ich noch nie geachtet

0

Was möchtest Du wissen?