Fachabi Praktikum bestätigen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Bescheinigung dass du das Praktikum absolviert hast, musst du natürlich der Schule vorweisen. So wird geschaut ob du die Vorausetzungen für den praktischen Teil erfüllt hast.

Auch eine Bescheinigung dass du das Praktikum dort machen kannst wird oft von der Schule verlangt. Dies ist zumindest beim Jahrespraktikum so.

An manchen Schulen gibt es auch das Modell dass die Praktika in Blöcken aufgeteilt sind und man diese z.B. in Ferienzeiten ableisten muss. So war es z.B. bei uns. Dort reichte es der Schule im nachhinein zu bestätigen dass man das Praktikum erledigt hat.

Am besten erfragst du es bei der Schule. Normalerweise ist es aber üblich, insbesondere wenn die Praktika während der Schulzeit stattfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt ganz drauf an !

Die FOS 11 kannst Du vielfach ohne Praktikumsnachweis gar nicht besuchen.

Bei einem Praktikum nach einer Fachhochschulreife von einer Höheren Berufsfachschule oder einer gymnasialen Oberstufe musst Du das bei Deiner alten Schule vorlegen, um Dir ein Gesamtzeugnis ausstellen zu lassen.

In NRW ist aber ein Gesamtzeugnis nicht nötig. Leute aus NRW, die in anderen Bundesländern studieren möchten, bekommen dafür ein Gesamtzeugnis von ihrer Bezirksregierung und nicht von den Schulen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Nachweis, dass du einen Platz hast, musst du der Schule mit teilen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?