Eyeliner mit 13 Schule?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hi,

solange es sich im Rahmen hält und deine Eltern nichts dagegen haben, sehe ich darin kein Problem. Probiere feine Striche zu ziehen, sodass du deine Augen ein wenig mehr betonst, es aber noch dezent ist.

Ich finde es mit einem Geleyliner am einfachsten dünne Striche zu ziehen, aber da musst du dich durchprobieren. Gehe einfach mal mit Eyeliner in die Schule und schaue ob du dich damit wohlfühlst. Wenn ja, kannst du es öfter machen, wenn nicht, dann nicht. Schaue einfach wie es für dich am besten ist :)

Lg Lfy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Also ich persönlich schminke mich eher selten, nur zu Hause, um was auszuprobieren, mehr aber auch nicht.

Für die Schule finde ich es ehrlich gesagt nicht so gut. Wenn deine Eltern damit einverstanden sind, und du auch kein Problem damit hast, kannst du es ja gerne machen - ist ja deine Entscheidung. Ich finde es definitiv zu früh, für mich ist schminken so ab 15 okay.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenns zu dir passt und du dich damit wohl fühlst go for it :)
Selbst wenn andere es unangebracht finden würden, solange du es gut findest.. ist nur ein bisschen Schminke in deinem Gesicht, gibt wichtigsteres worüber man sich aufregen sollte :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mich auch mit 13 angefangen zu Schminken. In der Schule trug ich einen liedstrich erst mit 14 und ich kann dir nur raten damit noch zu warten. Ich wünschte ich hätte etwas später damit angefangen denn heute (ich bin 16) kann ich nicht mehr ohne Schminke aus dem Haus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du dich wohlfühlst und es für deine Eltern angemessen ist. Sehe ich darin kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es vollkommen ok. Wenn es dir Spaß macht, mach es. Ich habe sogar mit 12 das ein oder andere mal Eyeliner getragen. Jeder Mensch ist anders "reif"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

solang es dir gefaellt ist es doch ok und wenn du es kannst seh ich kein problem darin. die lehrer beurteilen dich ja nicht nach deinem aussehen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fee2345
29.05.2016, 10:51

Doch, viele schon... Z.b. In meiner klasse habe ich ein Mädchen das macht sehr viel mit ihrer haarfarbe. Wir sind in der 7.klasse. Als erstes von dunkelblond auf dunkelbraun. Dann nen anderen braunton. Dann hat sie platinblond. Dann blau. Dann lila. Dann pink. Die Lehrer sind echt komisch zu ihr. Sie machen auch immer so leicht böse Sprüche am Rande

0
Kommentar von dunkleszimmer
29.05.2016, 20:44

ja das stimmt aber die noten haengen ja nicht davon ab ;-;

0
Kommentar von dunkleszimmer
29.05.2016, 20:44

jedenfalls die schriftlichen!

0

Find ich völlig okay. Hab mit 13 auch langsam damit angefangen. Mach es aber aufjedenfall dezent & nicht so einen dicken Eyeliner-Strich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ist in Ordnung. Aber nicht übertreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mach doch, habe ich auch immer gemacht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten keinen so fetten strich ziehen so einen dünnen, dezenten find ich dann angebrachter für die schule :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 13 habe ich auch langsam angefangen :) Ich finde das geht klar,du musst es ja nicht jeden Tag machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?