Extreme Müdigkeit nach der Schule?

8 Antworten

Versuch mal mehr zu schlafen, es kann durchaus sein, dass deinem Körper immer nur ganz wenig Schlaf gefehlt hat und du es nicht bemerkt hast, aber er es jetzt nicht mehr verkraften kann. Einfach versuchen länger zu schlafen und eher zu bett zu gehen. Schlimmer wirds dadurch bestimmt nicht. Mir geht das übrigens genauso, jeden Tag. Bin froh wenn ich Abi weg hab :/

Vielleicht mal zum Arzt gehen. Könnte irgendein Mangel vorliegen.
Oder es liegt an der Pubertät.

Gegen ein kurzes Schläfchen spricht ja nichts. Leg dich hin, stell dir aber den Wecker. Dann nach spätestens einer Stunde, oder schon früher, aufstehen und für die Schule was machen.

Ich würde Dir empfehlen Dir vom Hausarzt eine Überweisung fürs Labor geben zu lassen, wo das gesamte Blutbild gecheckt wird.

Wenn das in Ordnung ist, dann besprich das alles mit ihm persönlich, denn zweifelsohne fehlt Deinem Organismus was wesentliches.

Geh mal zum Arzt. Evt. hast du nen Eisenmangel oder so.

Geh mal zum Arzt und lass dein Blut auf Mangelerscheinungen untersuchen

Was möchtest Du wissen?