Excel "keine Rückmeldung"?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

neben allen bisherigen AW:

kontrollieren mal, wieviele bedingte Formatierungen Du in EINER Zelle (ggf angehäuft) hast. Verlass dich da nicht auf deinen Verstand, sondern schau das nach (Icon bedingte Formatierung - Regeln verwalten). Dann für Zellbereiche wiederholen.

Je nach Konstellation bilden sich nämlich riesige Stapel immer gleicher bedingter Formatierungen, die so groß werden können, dass sie eine Datei zum Absturz bringen können (ist mir schon mehrfach passiert, bis ich das merkte, und vorher war immer eine extrem lange Reaktionszeit, ausserdem angeschwollene Dateigröße)

danke für die HA !

Bei mir treten diese Stapel auf, weil ich in einer Planungsdatei einen zweizeilig struktutierten Bereich täglich um zwei Zeilen nach oben versetzt auf den Vorhandenen kopiere. Die Stapel wachsen exponentiell jeweils *2, bei der Untersten von 20 Doppelzeilen kannst Du Dir ausrechnen wieviele das wären. Format übertragen von der nur einmal belegten Zelle auf die mit den größeren Stapeln hilft.

Wahrscheinlich kann die bedingte Formatierung nicht mit zeilenweise abwechselnden Bereiche umgehen, vllt auch noch mehr.

Ich rate deshalb nur zur bedingten Formatierung, wenn der Nutzen eklatant ist und die 

Hervorhebung durch ein Benutzerdefiniertes Format

nicht möglich ist (und da ist mehr möglich, als man meist glaubt!) ein paar Beispiele:


  1. TTT, T.M.JJ h:mm;[Rot]-0;[Farbe7]°;[Farbe13]@ erlaubt es, mit negativen Zeiten zu rechnen (die negativen werden allerdings nicht als Zeit, sondern als Zahl formatiert)
  2. [Blau][>42490]TT.MM.JJ;[>=0]Standard;[Rot]Standard;[Farbe13]@ stellt Zahlen bis 42490 normal in einstellbarer Schriftfarbe dar, Text in festgelegter Farbe ~dunkelmagenta und Zahlen ab 1.5.16 (=42491) blau als Datum
  3. [Grün][>60]#.##0;[Rot][<0]-#.##0;[Farbe7]#.##0;@ warnt bei Ablauf von Fristen: grün noch xTage, magenta:dringend(hier weniger als 60 Tage), Rot: x Tage überschritten . bei Texten Farbe frei wählbar.
  4. [Farbe7][=21]#.##0,00;[Rot][<21]#.##0,00;[Farbe10]#.##0,00;@ Kennzeichnung eines genauen Treffers (als magenta), drüber dunkelgrün, drunter (auch 0 und negative Zahlen) rot (alles mit 2 Nachkommastellen), Text einstellbar.

Soviel nur als Beispiele, ich hab noch einige weitere gesammelt.

0
@Iamiam

für doppelte hab ich keine Format-Lösung, aber mit Zusatzspalte Zählenwenn($Bereich;Bezug)-1 und diesem Format:

0;[Rot]-0;[Farbe7]°;@

lässt sich das gut kenntlich machen: magenta° heißt 0 Doppel, eine Zahl n heißt n Doppel (plus OriginalWert der Zeile bzw des Bezugs)

Oder:

=Wennfehler(Vergleich(Bezug;Bereich[ab $1.Zeile! bis 1 oberhalb];0);" ")&" • "&Wennfehler(Vergleich(Bezug;Bereich[ab Zeile drunter bis Ende ggf Ende Blatt];0)+Zeile();"")

liefert sogar die Zeilennummer des obersten gleichen Wertes sowie des obersten unterhalb (als ggf. zwei Texte)

Der Punkt "•" dazwischen trennt die Werte und zeigt an, dass in der Zelle was -bzw diese Formel- drinsteht, sie also nicht leer ist.

+Zeile () addiert die Zeile der Formel dazu.

Also man kann sich meist auch ohne bedingte Formatierung helfen!

0

Ich vermute mal, du hast Windows, und hiervon Version Vista, 7, 8 oder 10?

Schau mal in den Ressourcenmanager und such "Excel" unter "Arbeitsspeicher" und "Datenträger". Solange dort noch eine Aktivität stattfindet, kannst du davon ausgehen, dass Excel noch arbeitet.

Wenn sich da längere Zeit (ein paar Minuten) nichts tut, hat Excel sich aufgehängt. Dann könnte es helfen, Excel neu zu installieren, oder erst mal die Datei in einem anderen Office-Programm (wie OpenOffice/LibreOffice) zu öffnen und mit "Speichern unter ..." neu zu speichern.

Das mit der OLE-Aktion deutet darauf hin, dass da irgendwelche Inhalte aus anderen Dateien in der Tabelle verlinkt sind.

Je nach Größe der Datei, kann das zu Fehlern führen, wenn man Excel nicht erst mal arbeiten lässt.

Ohne nähere Infos zu den Dateien kann man jetzt aber so gut wie gar nix sagen.

Excel Makro in Personl-Ordner verschieben?

Hallo,

ich benutze Excel 2016 (365) und habe ein Makro (UserForm und Modul) erstellt. Dieses habe ich versehentlich in eine Arbeitsmappe abgelegt. Da ich dieses Makro aber allgemein verwenden möchte, wäre es sinnvoll die Ablage für alle geöffneten Arbeitsmappen abzuspeichern. Das wäre meines Erachtens der "Personl-Ordner" von Excel sein. Wie soll ich das anstellen?

Danke

...zur Frage

Excel Makro so speichern, dass es auch von anderen PCs verwendet werden kann?

Ich habe eine Excel Arbeitsmappe, die ich per Mail bzw. über einen Server verschicken will. Dabei soll aber mein aufgezeichnetes Makro nicht verloren gehen, sondern von jedem, der die Datei empfängt, benutzbar sein.

Wie müsste ich das anstellen?

...zur Frage

Excel: Duplikate über mehrere Tabellen markieren?

Spalte B hat einen numerischen Wert. Diesen möchte ich nun über mehrere Blätter hinweg im Excel vergleichen und die Duplikate farblich markieren. Bedingte Formatierung kann das ja, aber nur immer auf einer Tabelle, nicht über die gesamte Arbeitsmappe.

...zur Frage

Excel 2016 hängt sich seit neustem des öfteren auf?

Hey,

seit circa 3/4 Tagen hängt sich Excel 2016 öfters mal auf. Besonders mekrwürdig ist dabei, dass es meist genau auf die selbe Weise geschieht.

Ich öffne meine Mappe und kann normal arbeiten, falls ich nur Dinge tue, wie Zahlen in Zellen eingeben oder einzelne Zellen zu kopieren.

Fall 1:
Sobald ich aber auf "Zelle formatieren" gehe,, hängt sich Excel immer für circa 2/3 Minuten auf, wenn ich dies zum ersten mal nach start von Excel mache. Wenn sich Excel davor schon einmal aufgehängt hat, dann kann ich "Zelle formatieren" und auch 99% der anderen Dinge problemlos ausführen.
Falls ich Excel schließe und die Datei erneut öffne, fängt der Spaß von vorne an.

Fall 2:
Außerdem hängt sich Excel auch dann auf, wenn ich ~20 Zellen kopiere und in der selben Mappe wieder einfüge (damit es um eins nach oben verschoben wird).
Oftmals reagiert Excel dann gar nicht mehr, oder lässt mich 15 Minuten warten, ohne jegliche Rückmeldung

Fall 1 ist zwar kein Weltuntergang, nervt aber schon gewaltig wenn ich weis, dass ich noch einmal 3/4 Minuten warten muss, nachdem ich Excel geöffnet habe.

Ich habe natürlich schon im Web gesucht, ob ich dort eine Lösung finde.

Excel 2016 ist auf dem neusten Stand.
Ich benutze außerdem keine Add-Ins.
Ich benutze Makros in meiner Datei, allerdings bekomme ich selbige Probleme auch bei Dateien ohne Makros.
Ich habe nichts installiert / gedownloaded, was die plötzlichen Probleme erklären könnte. Betriebssystem ist Windows10 Home 64bit Arbeitsspeicher beträgt 8GB und sollte eigentlich für Excel ausreichen.

Hoffe ich habt Vorschläge.
Lg Tobi

...zur Frage

Excel 2007 / Ausnahme zur Bedingten Formatierung

Hallo Leute,

ich habe eine Tabelle bei der eine Spalte (A) mit Bedingter Formatierung formatiert ist. Bei bestimmten Werten werden wird die Zelle farbig hinterlegt. Das klappt auch einwandfrei. Jetzt möchte ich aber folgende Ausnahme dazu: Wenn in einer anderen Spalte (B) ein bestimmter wert ist, soll die Bedingte Formatierung in Spalte A mit einer anderen Farbe überschrieben werden. Kann jemand hier helfen?

Gruß Currywurst67

...zur Frage

knapp 1,4 Millionen Zeilen in Excel verarbeiten?

Hallo zusammen! Ich muss eine Datei in Excel importieren, die knapp 1,4 Millionen Zeilenergebnisse beinhaltet. Spalten sind es nicht erwähnenswerte unter 50 ca... Ich brauche die Infos in diesen Zeilen, um weitere Auswertungen machen zu können. Also folgend dann sicherlich noch Formeleingaben, Verknüpfungen und ggf. SVerweise. Kategorisierungen und Clusterungen muss ich ggf. auch noch machen.

Frage: was denkt ihr ist der "sinnvollste" Weg, die Zeilen alle in Excel zu bringen? Habe die Meldung bekommen, dass Excel max. 1.048.576 darstellen/ erfassen kann. Sollte ich über 2 Tabellenblätter gehen oder eher über 2 ganz separate Dateien? --> Auch im Hinblick auch weitere Formeln ect... Über 2 Dateien kann man aber schlecht auswerten oder? Schon allein die Pvt´s sind doch dann nicht aussagekräftig!?

Bin gespannt auf eure Antworten. Danke schon mal im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?