Makro-Datei in Excel lässt sich nicht mehr ausführen?

3 Antworten

Hallo,

Wichtig ist, dass die  Datei im *.xlsm Datei-Format abgespeichert ist.

Versuch es auch einmal unter *.xls abzuspeichern und es dann zu Testen, soweit nicht Formeln (Verschachtelungen und "bedingte Formate") die Kompabilität zur "xls" nicht überschreiten. Dennoch einen Versuch ist es Wert.

Es könnte auch sein, dass spezielle Zellen geschützt wurden die eine Ausführung des Makros verhindert (je nach Makrokonfiguration relevant).

Ansonsten gibt es bei "gutefrage" sehr, sehr gute Leute, die die VBA-Programmierung beherrschen, die eventuell eine Idee hätten.

Gruß Tron

Die Makros sind aktiviert und ich habe auch schon andere Einstellungen ausprobiert.

Wie sieht die Einstellung bezüglich "Makrosicherheit" aus?

Excel VBA nacheinander alle Tabellenblätter auswählen Makro ausführen und bei letztem beenden?

Hallo zusammen,

ich hätte da folgendes Anliegen.

Ich versuche ein Makro ausführen, dass an einer bestimmten Stelle auf dem PC liegt und nur via Schnellzugriffsleiste eingebunden wurde. Da es allerdings so programmiert wurde, dass es immer nur für den aktuellen Tab (Arbeitsblatt) die Arbeiten ausführt, muss ich es jedes mal in jedem Arbeitsblatt neu ausführen, da aber in einer Arbeitsmappe gut und gerne auch mal 45 Arbeitsblätter gibt, ist das sehr mühselig, da es jedes mal 10sek oder mehr arbeitet und in der Zeit kann man nicht arbeiten.

Daher wäre es jetzt mein Ziel, ein zweites Makro zu programmieren, das dieses Makro ausführt, dann das Arbeitsblatt wechselt erneut ausführt usw. usf. bist zum letzten Arbeitsblatt.

Zum ermitteln des letzten Arbeitsblattes wollte ich unabhängig vom Namen des Arbeitsblattes diese über Worksheets(x).Select, bei welchen ich zuvor das letzte über ThisWorkbook.Worksheets().Count ermitteln.

Allerdings will das alles nicht so richtig funktionieren.

Kann mir einer helfen, wie ich dies bewerkstelligen könnte, es darf auf keinen Fall vom Namen abhängig sein, da diese pro Mappe anders sind.

Vielen Dank für die Hilfe im Voraus und die Ideen.

...zur Frage

Excel Steuerelement mit Makro kopieren und anpassen

Hallo,

ich habe folgende Frage zu Excel 2010 und hoffe, dass ich es einigermaßen formulieren kann:

Ich habe eine Excel Tabelle mit über 2000 Zeilen. Jetzt soll jede Zeile zwei Steuerelemente mit je einem Makro bekommen. Ein Steuerelement zählt um einen Zähler hoch und das andere runter. Das Ergebnis wird dann in einer Zelle in der jeweiligen Zeile angezeigt (siehe Beispiel im Anhang). Dieses soll sich nun auf alle 2000 Zeilen wiederholen. Wenn ich aber die Steuerelemente einfach kopiere und in die nächste Zeile einfüge, bezieht sich das Steuerelement ja immernoch auf die Zeile und Spalte, welche in das Makro geschrieben wurden. Das heißt, ich müsste in jedes Steuerelement jeder Zeile und dieses mit einem eigenen Makro versehen. Das wäre bei über 2000 Zeilen sehr viel Aufwand.

Wie kann ich also die Steuerelemente kopieren und einfügen, sodass sich die Steuerelemente automatisch an die neue Zeile anpassen ohne für jede Zeile ein neues Makro zu schreiben?

Bräuchte dringend eure Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?