Excel Zellen über bedingte Formatierung einfärben

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Entweder durch 4 Regeln, wie von GF123 beschrieben, oder als Formel über:
"Formel zur Ermittlung der zu formatierenden Zellen verwenden" und dann als Formel, für z.B. die Zelle A1:
=ODER($A$1="a";$A$1="d";$A$1="g";$A$1="j")
Klappt es?

Woher ich das weiß:Beruf – IT-Administrator (i.R.)

perfekt :-) Danke für die Hilfe.

0

"Ja, geht sogar ganz einfach"... wenn man für jeden Buchstaben eine einzelne Regel anlegt. Unter Bedingte Formatierung kann man unten Regeln verwalten... und dann für jeden Buchstaben eine neue Regel anlegen. (Nur Zellen formatieren, die enthalten, dann bestimmter Text mit Inhalt)

Bei Excel 2007 sind aber leider nur 3 bedingte Formatierungen je Zelle möglich

0
@englerth

Das ist nicht richtig! Nur bis Excel 2003 sind die BF auf 3 begrenzt.

0
@englerth

stimmt... habe ich falsch geschrieben, habe aber leider nur Excel 2003 zur Verfügung

0

Was möchtest Du wissen?