Ex Freundin Verhalten ist komisch. Hat jemand einen Rat dazu?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

also bei mir ist das genau so. War 4 Jahre mit meinem Freund zusammen und ich hasse ihn teils weil er mich so sehr verletzt hat und deswegen denke ich auch an die schlechten Sachen aber ab und zu wünscht man sich dann doch wieder dass die Beziehung wieder zustande kommt... Wie eine Achterbahnfahrt

" Würde mir wünschen, dass von einer Frau beantwortet zu bekommen ;) " Du bist also der Meinung, das ein Mann ganz offensichtlich zu dämlich ist dir diese Frage zu beantworten ;) Nun sei es wie es sei, ich bin keine Frau und schreibe hier meine Gedanken dazu einfach mal nieder. Grundsätzlich finde ich das Blockieren als Schwachsinn pur und eines erwachsenen Menschen unwürdig, Ausnahme es handelt sich um persönlichen Schutz vor krimminellen Machenschaften. Einstige Beziehungspartner und vor allem wenn sie erwachsen sind, sollten in der Lage dazu sein bei Bedarf würdevoll miteinander umzugehen, klar die meisten haben wohl diesbezügliche Defizite vorzuweisen. Deine Ex Freundin hat sich diesmal eines anderen besonnen und es gibt für mich keinen sonderlichen Grund um dies zu hinterfragen. Vermutlich ist es so, das die Tür noch einen Spalt offen steht und deine Ex Freundin sich auch somit noch diverse Optionen für ihr tun und handeln offen gehalten hat. Was dich betrifft, so gehe ich davon aus, das Du ein noch ziemlich großes Interesse an deiner Ex Freundin hast und das ist durchaus nachvollziehbar, ob es auch sinnvoll ist das solltest hingegen Du mit dir selbst ausmachen.

refog2010 28.05.2015, 21:27

"Du bist also der Meinung, das ein Mann ganz offensichtlich zu dämlich ist dir diese Frage zu beantworten ;)" Nein! Männer haben keine Gefühle! Männer weinen heimlich!!!! :D

Spaß beiseite... Genau die Idee mit dem kleinen Spalt habe ich auch. Innerhalb unserer Beziehung gab es mal das eine auf und ab. Da wurde von ihr schonmal gesagt, dass sie gehen wird. Hat sich aber danach wieder ein wenig gedreht. Bei der aktuellen Trennung ist es aber akuter als sonst. Denn sie sucht ja wirklich eine neue Bleibe. Sie hat anscheinend auch Kontakt zu anderen Menschen aufgenommen, denn sie ist mittlerweile sehr viel im Facebook Nachrichten versenden, sowie sehr oft im Whatsapp online. Das sag ich jetzt nicht, weil ich sie stalke... aber als ich mit ihr zusammen war, hat sie sich dafür kaum noch interessiert. Mittlerweile sieht man sie 24 Std. online ;) Zudem haben wir nun schon ziemlich lange kein wort mehr miteinander geredet. Sie wollte abstand von mir und sagte, dass sie von mir ihre ruhe haben will. Ich hab nun nach einiger zeit ihren wunsch vollkommen respektiert und halte auch daran fest. Von mir sieht und hört sie nichts mehr. Ausser wir begegnen uns in den Räumen, wo es nicht anders geht.

Gründe, warum wir uns überhaupt getrennt haben, gibt es. Der Grund, warum sie letztendlich sagte, dass sie sich eine neue wohnung sucht, weil ich ein wenig deutlicher wurde, ist nicht nachvollziehbar. Wenn ich das hier posten würde, würde man sagen, dass ich sie am besten sofort vor die Tür setzen sollte. Denn das haben alle anderen gesagt, die ich gesprochen habe. Dennoch habe ich noch Gefühle für sie. Ich sage mir immer... wenn wir beide zu einigen Streitigkeiten den Kopf um nur wenige Augenblicke früher eingeschaltet hätten, bevor die bösen worte kamen, wäre es nie soweit gekommen. Trotzdem danke für deine Gedanken. ;)

1
JZG22061954 28.05.2015, 21:43
@refog2010

Gerne und die folgende Erkenntnis von dir ist absolut zutreffend. Nun musst Du sie aber beim nächsten mal auch in die Praxis umsetzen. " Ich sage mir immer... wenn wir beide zu einigen Streitigkeiten den Kopf um nur wenige Augenblicke früher eingeschaltet hätten, bevor die bösen worte kamen, wäre es nie soweit gekommen. "

3

Sie hat dich wahrscheinlich nicht blockiert und entfreundet auf FB, weil du sonst nicht sehen kannst, welch Abneigung sie dir gegenüber hat. Sie will nur, dass du dich schlecht fühlst, wenn du die gelikten Beiträge siehst.

refog2010 28.05.2015, 20:18

Aber sie müsste doch auch davon ausgehen, dass ich ihr es gleich tun könnte/werde. Ich meine... es gab schon Situationen, an denen sie ein Bild geliked hat, welches ich auch direkt liken musste bei dem es um unsere "beziehung" ging. Nur habe ich damit zurück gefeuert, und ihren eigenen spruch an sie zurück gegeben.

0

Hi,

wenn man jemanden hasst hat man Gefühle für denjenigen: Hass. Hass und Liebe liegt dicht beieinander. Natürlich denkt sie an dich, sie hasst dich ja. Bis sie wirklich nicht von dir hören will und ihr auch egal ist, ob du weißt, dass sie dich blöd findet, wird es noch dauern.

Ach sie tut zwar so aber sowas lässt einen nicht kalt. Ich an deiner Stelle würde sie einfach löschen. Hat sie sich verdient. Es sei denn du hängst selber noch sehr an sie.
Anscheinend fand sie das die Beziehung nicht richtig lief aber warum hat sie denn nicht gleich mit dir geredet und gleich Schluss gemacht? Und dann sagt sie noch dass sie dich hasst. So was dummes..

Würde auch sagen , sie ist noch nicht fertig mit der "Abrechnung" !

Was möchtest Du wissen?