Eurowings-Flug, aber betrieben von SunExpress...?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist Teil des neuen Eurowingslangstreckenkonzepts dass die Flüge von SunExpress durchgeführt werden.

SunExpress selbst hat keine eigenen Langstreckenmaschinen. Diese Flugzeuge (A330-200) werden von Lufthansa geleast und fliegen unter der Marke Eurowings. Cockpitcrew und Kabinenbesatzung kommen von SunExpress.

Eurowings hat also die kommerzielle Verantwortung, verkauft die Tickets usw., SunExpress ist für den operativen Betrieb zuständig.

Man fliegt also in einem Flugzeug das Lufthansa gehört, eine Eurowingsbemalung hat und von Piloten der SunExpress gesteuert wird.

Das gehört alles zusammen. Du sitzt wahrscheinlich dann trotzdem in einem Flieger mit EW-Lackierung nur die Besatzung kommt halt von SunExpress. Das wird auch noch eine Zeit weiter gehen, bis der LH-Konzern vollständig die EW Flotte mit eigener Besatzung ausstattet.

suchenrat 07.11.2015, 22:16

Also flieg ich eigentlich mit SunExpress nur im Eurowings-Flugzeug oder?

0
FIFABrandon 07.11.2015, 23:08

Wahrscheinlich. Da das ganze EW-Konzept aber bisher zusammen von GW, SunExpress und Air Berlin durchgeführt wird, kann's auch sein, dass du in einem AB Flieger sitzt. Letztens hat AB einen Flug von Deutschland nach London im Namen von GW und EW durchgeführt, also AB Flieger und Besatzung.

0

In diesem Fall würde SunExpress fliegen, weil SunExpress und Eurowings bzw. Germanwings zusammenarbeiten.

Eurowings, denn sunexpress hat auch sehr viel mit der Lufthansa zu tuen. Und eurowings ist ja die Tochter Airline wie Germanwings.

Was möchtest Du wissen?