etwas warmes braucht der Mensch - woher kommt dieser Werbeslogan?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

War das nicht die 5-Minuten-Terrine?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist auch eine Textzeile bei Herbert Grönemeyer ('Etwas Warmes'). Die Verbindung nach Schlesien kommt vielleicht daher, dass Grönemeyer aus dem Ruhrgebiet kommt und dort gab es jede Menge Schlesier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist kein "Werbeslogan" !! Wurde zwar von diversen Firmen wie Maggi mal übernommen doch schon eine Nachbarin aus Schlesien hat dies schon vor 1945 benutzt um gewisse Dinge zu rechtfertigen, Essen & Trinken an kalten Tagen Schnäpschen._.oder wenn man ein Liebespaar klammern sah...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es war irgendeine Maggi-Werbung für ein Fertigprodukt, aber es muß nicht wirklich sein, dass man warm ist. Es gibt viele Völker auf dieser Welt (die uns vielleicht noch gar nicht bekannt sind), die auch nichts Warmes zu essen haben und kommen gut klar damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oha ich kannte den noch nicht :O. Ich denke einfach mal das ist bei soeiner Mittagspause wie bei euch aufgetaucht. Irgendwer hat es gesagt, ud jetzt kenn es (fast) jeder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte am Tag eine warme Mahlzeit zu sich nehmen. Aber auf welche Werbung ihr anspielt, weiß ich auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Suppendrink von Maggi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?