"Ethernet"-Adapter verfügt über keine gültige IP Konfiguration?

1 Antwort

IPv4-Adresse (Auto. Konfiguration): 169.254.64.55(Bevorzugt)

Diese Adresse ist eine sog. Apipa-Adresse und wurde dem Adapter von Windows (nicht vom Router!) hilfsweise automatisch zugewiesen, da dieser keine Verbindung zu einem Router herstellen konnte, der ihm eine richtige Adresse aus Deinem Netzwerk zuweisen könnte.

Überprüfe das Netzwerkkabel, ggf. probiere ein anderes aus oder schliesse auch mal den PC direkt mit einem LAN-Kabel an den Router an.

Irgendwo ist die Netzwerkleitung unterbrochen...

Woher ich das weiß:Beruf – Langjährige Erfahrung als IT-Systemtechniker

Danke für die Antwort,

ich weiß nicht ob es Einfluss darauf hat,

allerdings leuchten sowohl die gelbe als auch die grüne am PC

0
@funcky49

Habe es jetzt gerade nochmal mit einem anderen PC versucht, auch da das selbe Problem scheint doch an der Leitung bzw, am Router zu liegen, haben die FritzBox3131

0

Was möchtest Du wissen?