Escooter von freund?

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Nein du musst natürlich nicht zahlen 100%
Ja du musst zahlen 0%

2 Antworten

Nein du musst natürlich nicht zahlen

Du hast ihm gesagt, dass Du das nicht kannst, er hat darauf bestanden, dass Du es tust. Sicher hättest Du ablehnen können/müssen....sicher ist aber auch, dass dieser " "Freund" Dein "Nein" hätte akzeptieren müssen. Zumal Du darauf hingewiesen hast, nicht haftbar zu sein. Nein, die Kosten sind sein Privatvergnügen, nicht Deines. Und ohne etwas Schriftliches schon mal gar nicht. Denn sicher hat er keinen Vertrag, in dem steht, dass Du die Reparatur (kostenlos, als Freundschaftsdienst) übernimmst und für eventuelle Schäden auch noch haftest. Der Typ wäre übrigens die längste Zeit "ein Freund" gewesen...aber das nur nebenbei!

So sehe ich das auch danke

0
Nein du musst natürlich nicht zahlen

Also erstens mal, kannst du erst in Regress genommen werden, wenn du geschäftsfähig bist, also ab 18...

Und 2tens hat er es dir ja förmlich aufgezwungen...

Ich würde da nicht zahlen...

Aber wie es rechtens ist, muss einer erklären, der sich damit auskennt...