Es tropft öl unter meinem auto u in der werkstatt haben die gemeint da wäre was mit einer pumpe stimmt das?

6 Antworten

Ja es liegt an der pumpe rechts neben dem vergaser der drückt auf den motor und lässt den turbolader verschmutzen.

Die größte Gefahr dabei ist, dass sich die Kompression um die Kurbelwelle wickelt.

1
@Aliha

Solange die Nocken an der Kurbelwelle oben liegen, sollte das kein Problem darstellen.

1

genau. das erkennt man auch schön an dem foto den der fragesteller hochgeladen hat.

1

das sind keine nocken dass sind axiomaldüsen für die federung. sieht man an der verzwirbelten figur

1
@Skylanderr

Wenn die Axominaldüsen verstopft sind, dann kann der Fahrtwind die Zündkerzen ausblasen.

0

Mit einer Pumpe ist da bestimmt nichts, mit Sicherheit ist die Scheibenwaschanlage undicht, vielleicht ist es auch der Kühler. OmG

Mal ehrlich: Glaubst du wirklich, aus der Ferne könnte man 'irgendwas mit einer Pumpe' bestätigen?

Das kann hier doch Keiner wissen ob da wirklich Öl austropft und Dir von einer Werkstatt wirklich dies erzählt wurde.

Oder frägst Du ob das austropfende Öl wirklich aus einer Pumpe tropft? Das kann man auf dem Bild das Du hier hochgeladen hast so schlecht erkennen, liegt vielleicht daran dass es kein Bild gibt.

Das ist ungefahr so wie diese Glaskugelfragen an nicht vorhandene Ärzte.

Was möchtest Du wissen?