Es ist furchtbar: Abends vor dem TV auf dem Sofa..und schon schlafe ich ein!Was tun?

16 Antworten

Also ich weiß ich komme ein bisschen spät aber ich kenne ein Antwort. Du musst eine Halbe Stunde bevor du den Tv anmachst dich ins Bett gehen und schlafen (natürlich einen Wecker für 30 Minuten stellen). Wenn du dann wieder aufstehst solltest du gar keine Probleme haben. Ich habe es ähnlich mal gemacht indem ich bei freunden bei dem 1. Film eingesvhlafen bin. Danach habe meine Freunde nocheinen angemacht und ich bin zufällig aufgewacht. Dann bin ich einmal auf Toilette gegangen (vielleicht kaltes wasser ins gesicht) und wieder hingesetzt. Ich konnte dann ohne Probleme noch 2,5 Filme gucken ;). Mfg

Ich liebe es auf der kuscheligen, warmen Couch einzuschlafen. Furchtbar ist nur, wenn man gegen 3 Uhr morgens merkt, dass der Fernseher und das Licht noch an sind und man noch ins Bett muss... Bis ich ins Bett finde, bin ich fast hellwach und kann sehr schlecht wieder einschlafen. Und kurz nachdem man doch endlich einschläft, klingelt schon wieder der Wecker. Das ist furchtbar!!! Da mir das sehr oft passiert, habe ich leider keinen Tip... vielleicht einfach früher aufraffen und doch gleich in Bett gehen!

Direkt ins Bett gehen! Wenn Dein Körper Schlaf braucht solltest Du ihm den auch geben.

Meinem Mann geht es auch ständig so und ich beneide ihn dafür. Sei froh, so einfach einschlafen zu können.

geht mir genauso. Einfach nicht allzu bequem aufm Sofa machen und nicht hinlegen bei mir klappt das

Was möchtest Du wissen?