Erörterung - Einleitung - "Flaterate-Partys"

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Immer mehr Jugendliche und junge Erwachsene schwärmen von einem Trend namens "Flatrate-Party". Dabei sind diese Party im Grunde ein gefährliches Vergnügen, welches mit Billigpreisen immer mehr Leute lockt.

Ich habe die kritische Frage vergessen! Aber die richtet sich danach, was du später schreiben wirst: deiner eigenen Meinung.

0

Das Thema schreit ganz klar nach einer Definition!

Viele Leute haben eine Telefon- oder Internet-Flatrate, was ist aber eine Flatrate-Party? Eigentlich ist es kaum zu glauben: der Gast bezahlt anfangs einen bestimmten Betrag, z.B. 10 €, und kann dafür einen ganzen Abend lang so viele alkoholische Getränke zu sich nehmen, wie er will. Solche Angebote haben unter dem Stichwort "Komasaufen" schon für viele erschreckende Pressemitteilungen gesorgt. Die Frage "Sollen Flatrate-Partys verboten werden?" wird schon seit längerem kontrovers diskutiert.... - Übrigens: Fazit schreibt man mit t:)

Es wird immer beliebter bei Jugendlichen & jungen Erwachsenen - sogenannte "FLatrate-Partys". Dabei stellt sich die Frage ob man das nicht verbieten sollte.

Was möchtest Du wissen?