Erkennen entlaufende Katzen ihre Besitzer wieder?

9 Antworten

Deine Katze ist erst seit 3 Wochen verschwunden und sie wird dich erkennen .?! Jeder Mensch der sein Tier gut behandelt hat , wird nie vergessen , da bin ich mir sicher .!

Natürlich erkennt dich deine Katze, wenn ihr ein gutes Verhältnis hattet, aber leider zeigen das nicht alle Katzen in fremder Umgebung. Ich würde trotzdem hinfahren, dann kannst du vor Ort sehen ob es sich um deine Katze handelt. Ich hatte auch mal den Fall, daß ich angerufen wurde da würde eine überfahrene Katze liegen. Bin natürlich sofort hin und konnte ( zum Glück) anhand der fehlenden Tätowierungen in den Ohren ausschließen, daß es meine Katze war ( die kam später zum Glück lebend nach Hause). Klar handelte es sich um eine tote Katze, aber sie sah meiner trotzdem zum Verwechseln ähnlich.

So ganz verstehe ich das Problem nicht: als Freigänger sollte sie doch gechipt oder allermindestens tätowiert sein. Tierheime, Katzenhilfen und seriöse Züchter geben auf jeden Fall Katzen nur noch gechipt ab.

Die Chipnummer steht im Impfausweis bzw. im EU-Heimtierausweis. Wenn Ihr den vorlegen könnt, sollten kaum Zweifel daran bestehen, dass Ihr Eigentümer der Katze seid.

Kitten nach Kastration Freigang gewähren?

Hallo Leute,

ich habe 2 Katzen.Eine BKH-Katze 3Jahre ist Freigänger sowie einen 7Monaten altenEKH-Kater!Mein kleiner Kater wird am Dienstag Kastriert und gechippt.Der Kleine wohnt jetzt 4Monate bei mir war bisher fast nur in der Wohnung.allerdings war der Kleine mit mir und meiner Grossen auch schon draussen allerdings nur im gesicherten Innenhof.Ansonsten ist noch zu sagen das ich direkt am Wald wohne und somit meinen Katzen IhrenFreigang geben kann.Ab wieviel Monate kann ich den Kleinen das erstemal richtig rauslassen und was kann ich tun damit er wieder heimkommt?Danke für Eure Antworten

...zur Frage

Katze und Hund schnell aneinander gewöhnen?

Hay,

ich hab da mal eine Frage🙈

Ich nehme bald für eine Woche einen kleinen Hund auf, da die Besitzer in den Urlaub fahren. Der Hund soll ganz lieb sein und Katzen gewöhnt sein. Ich habe eine zu Hause & ich weiß nicht wie ich Hund & Katz aneinander Gewöhnen kann.. ich hoffe dass das überhaupt geht. Meine Katze ist verspielt und sehr neugierig. Der Hund eigentlich ganz unauffällig. Kann mir jemand weiterhelfen?

...zur Frage

Sollte man streunende Katzen füttern?

Wie ist das?

Man weis ja nie genau, wem die Katze gehört, oder ob sie überhaupt einen Besitzer haben. Sollte man streunende Katzen füttern, oder nicht?

...zur Frage

Thema Katze: Freigänger an zwei Plätzen 30 km entfernt möglich

Ist es möglich, dass eine Katze an zwei Plätzen die circa 30 km voneinander entfernt sind ins Freie gelassen wird, und sie sich da zurechtfindet und wieder kommt?

...zur Frage

Meine rollige Hauskatze ist verschwunden, was tun?

Meine Katze ist 4 Jahre alt und war immer nur in der Wohnung. Heute Nacht hat mein Partner vergessen dass fenster zu schließen und sie muss rausgefallen oder rausgesprungen sein... Seit 3 Tagen ist sie eben rollig und ich habe gehört dann verschwinden die meisten katzen und kehren nicht mehr zurück nachhause? ist von jemand die rollige hauskatze verschwunden? ist sie wieder aufgetaucht? habe überall gesucht- ohne erfolg. kommen katzen vlt mehr raus wenns dunkel ist?

...zur Frage

Wer kennt sich mit jungen Katzen aus?

Hallo!!

kennt sich hier einer mit Katzen aus ?

bei uns im Gebüsch sitzt eine Katze, die wir schon ewig kennen, sie kommt immer wieder zu uns und ist mittlerweile auch sehr vertraut.

Seit neuestem sitzt sie in unserem Gebüsch und schreit. Besonders Nachts, haben uns mal schlau gemacht- Demenz ist sie nicht, da sie noch sehr jung ist.

Sie bewegt sich kaum und wenn man an ihr vorbei läuft miaut sie einen an, so wie einen „Hilfeschrei“.

Immer wenn ich etwas näher an das Gebüsch komme rennt sie immer zu einer ganz besonderen Stelle, leider kann ich nicht erkennen ob dort irgendetwas liegt ..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?