Erfahrungen mit LaL Sprachreisen, Malta?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

LaL gehört zur FTI-Touristik, also zu einem der größten Touristik-Unternehmen Deutschlands. LaL seinerseits ist wiederum der größte Sprachreisenanbieter in Deutschland.

LaL buchen wir selbst selten, da die Meisten das direkt und nicht übers Reisebüro machen. Bei den wenigen Buchungen, die wir hier schon hatten, gab es aber keinerlei Probleme.

Je nachdem, welche Unterkunftsart du wählst... wenn man bei einer Gastfamilie ist, kann es natürlich immer sein, dass man sich mit denen nicht versteht. Das kann man nie vorher wissen.

Bei Problemen mit Gasteltern, die ernsthafter sind, als keinen persönlichen Draht zu finden, sollte LaL zügig handeln, den Fall hatten wir aber zum Glück noch nicht.

LG, Chris

Wenn du wirklich dein Englisch aufbessern willst, würde dir raten nach GB zu fahren und nicht nach Malta, die sprechen dort kein gutes Englisch zumindest als ich 10 Tage dort war. Wir waren zwar nur auf Urlaub dort aber das Englisch ist echt schelcht, ich als hab Amerikanerin weiß was gutes Englisch ist :P

Malta ist viel schöner als GB, aber alt als Urlaub und nicht zum Englisch lernen.

Was möchtest Du wissen?