Eraser - Wie oft Daten überschreiben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Comments4you,

Nur einmal die Daten zu überschreiben sollte ausreichen. Die mehrmalige Überschreibung war mit älteren Platten populär, aber mit den neuen ist das nicht notwendig. Hier könntest du einen Artikel zum Thema auf Englisch lesen: http://www.howtogeek.com/115573/htg-explains-why-you-only-have-to-wipe-a-disk-once-to-erase-it/ Ich hoffe das wäre für dich nützlich.

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei heutigen Festplatten reicht tatsächlich ein mal aus.

Hast du aber eine SSD, ist die Methode des Überschreibens nicht wirksam.

Willst du absolut sicher sein, dass deine Daten nicht in falsche Hände geraten können, dann verschlüssel deine Festplatte einfach von Beginn an, dann brauchst du dir um das Löschen keine Sorgen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Comments4you
14.01.2016, 22:50

Nur aus Interesse: Wie ist das Bei SSD Festplatten? Warum zeigt da das überschreiben keine Wirkung?

0

Bei modernen Festplatten hast du mit 8 Überschreibungen das sicherste ergebnis. Wenn die Festplatte etwas älter ist sind 35 Überschreibungen das sicherste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei neuen HDD reicht einmal überschreiben, 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?