Er will die Unterwäsche meiner Mama?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du mich fragst, hast du da ein ganz gewaltiges Problem am Hals. Und eigentlich is dir das doch auch schon klar:

Er stellt mir, während wir uns nicht sehen können, Anforderungen. Diese
sind meist etwas 'extrem' und manchmal ist mir unwohl dabei, aber ich
mache es

Du solltest in einer Beziehung nie etwas tun, wobei dir unwohl ist und du dich schlecht fühlst, bloß um deinen Partner nicht zu verlieren. Nie!

Er hat glaube ich inzwischen gemerkt, dass ich etwas mehr empfinde. Und das nutzt er aus.

Siehst du? Du hast es doch im Prinzip schon selbst erkannt. Dem Kerl liegt nichts an dir, für den bist du nur Objekt. Triebbefriedigung. Warum machst du das mit?

Er sagte, wir hätten eine besondere Beziehung zu einander, und er das
sofort machen würde, wenn ich so etwas verlange. Ich fragte ihn in wie
fern besonders, er sagte er könne mir alles anvertrauen und sagte dann,
dass ich es nicht kann, da ich ihm nicht einmal das Bild sende

Er erpresst dich emotional. Natürlich behauptet er, dass er dir alles anvertrauen und alles für dich tun würde, weil er dir ein schlechtes Gewissen machen will. Lass dich bloß nicht darauf ein! Nein heißt nein. Wenn du inkonsequent bist, verliert er auch noch das letzte bisschen Respekt vor dir.

Dafür hasse ich ihn momentan wirklich sehr. Um ehrlich zu sein hab ich
auch etwas Angst vor ihm. Er würde mir zwar nie was antun, aber ich habe
trotzdem Angst vor ihm.

Für mich hört sich das alles ganz stark nach sexuellem Missbrauch an. Auch, wenn er bisher noch nie etwas gegen deinen Willen getan hat, ist das eine sehr ungesunde Beziehung, die ihr da führt:

  • Du tust Dinge für ihn, die du eigentlich nicht tun möchtest, um ihn nicht zu verlieren. Auch, wenn du dich dabei unwohl fühlst.
  • Er nutzt deine Verliebtheit aus.
  • Er erpresst dich emotional und setzt dich unter Druck. Er macht dir ein schlechtes Gewissen, damit du ihm seinen Wunsch erfüllst.
  • Du hasst ihn zeitweise, weil dir im Unterbewusstsein klar ist, was für ein A*** er ist.
  • Du hast Angst vor ihm.

Noch einmal: Mach sofort Schluss mit dem Kerl! Natürlich hast du derzeit die rosarote Brille auf, aber dir ist doch selbst schon klar, dass du da in eine ganz fiese Sache reinschlitterst. Der nutzt dich nur aus und verlangt immer heftigere Sachen von dir. Und ich glaube nicht, dass deine Angst vor ihm unberechtigt ist. Du behauptest zwar, er würde dir nie was antun, aber eigentlich bist du dir da nicht so sicher. Richtig?

Er hat Macht über dich. Und das ist in einer Beziehung eine ganz gefährliche Sache. Beende die Sache sofort, bevor es zu spät ist. Je länger du wartest, desto heftiger wird seine Reaktion wohl ausfallen. Der ist ja nicht blöd; er weiß genau, was er an dir hat. Mit Liebe hat das nichts zu tun.

Ob du ihn anzeigen kannst (eine weitere Frage von dir), weiß ich nicht genau. Auf jeden Fall musst du dich von ihm distanzieren. Konsequent! Völliger Kontaktabbruch, das sehe ich hier als einzige Lösung. In einigen Wochen oder Monaten wirst du in der Lage sein, die ganze Sache etwas klarer zu sehen und in der Zukunft hoffentlich schneller die Notbremse ziehen.

Ich wünsche dir ganz viel Glück und Kraft! Sag uns, wie es ausgegangen ist. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er versucht dich mit emotionaler Erpressung dazu zu bringen, etwas zu tun, dass du nicht willst. Das ist nicht in Ordnung. Und wenn du tatsächlich Angst vor ihm hast, solltest du vielleicht Abstand von ihm nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube du bist noch sehr junge und dein angeblicher freund etwas alter als du.... Glaub mir, er liebt dich nicht!

Ich denke er verlangt auch von dir, dass du ihm Nacktbilder und der gleichen schickst, (macht er sicher mit zich anderen Mädels auch).

Er benutzt um seine Perversionen zu befriedigen, er nutzt dich aus und du bist leider so Naiv und verstehst/ merkst es nicht... Tust mir echt leid, dass du alleine mit so einen Typen in Kontakt gekommen bist.

Distanzier dich und such dir jemanden der dich wirklich liebt, er tut es nicht und wird es niemals egal was er sagt!!!!!!! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abgcc
22.07.2016, 03:23

Ja, ich bin 17, er 23. ich weiß, dass er Kontakt zu mehreren Frauen hat, er erzählt mir jedes Mal wenn er sei hatte. Ich weiß auch, dass es keine Liebe seinerseits ist und nie sein wird, trotzdem macht mich das irgendwie glücklich bei ihm zu sein etc

0

Das hört sich teilweise so an wie ein kranker Psychopath der Frauen einwickelt und kranke Sachen macht halt^^
Tut mir leid sowas sagen zu müssen
Aber davon hab ich schon paar mal gehört
Und naja
Gut ist was anderes
Ich will ihn dir nicht total ausreden oder so
Aber das ist krank!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wtf... distanziere dich von diesem Menschen. Das hat nichts mit einer Freundschaft (geschweige denn Freundschaft+ zu tun).

Er akzeptiert dein Nein nicht... er hat keinen Respekt vor dir und deiner privatzone...
Er ist ein ziemlich schlechter Mensch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kenne sowas auch. Aufgaben und so für jemandem erfüllen. Gerne auch erotisch oder gar perverser. Aber es gibt eben Grenzen und Tabus für jeden und sowas haben beide Teile zu akzeptieren, sonst hat es keinen Sinn und ist nicht fair.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Allein so eine Frage ist doch schon der ultimative Abtörner. Wie man da noch Liebe empfinden kann ist mir ein Rätsel. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Quertus
22.07.2016, 03:09

Hört sich nach einer Trollschichte an

0
Kommentar von abgcc
22.07.2016, 03:11

Ist es aber nicht. Nicht alle fragen, die um diese Uhrzeit gestellt werden, sind trollgeschichten

0

Was möchtest Du wissen?