Er streicht mir eine Strähne aus dem Gesicht... nur "Freundschaft"?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Find ich persönlich jetzt nicht mehr so freundschaftlich wie du es beschrieben hast. Ich glaube aber, dass du die Situation am besten beurteilen kannst.

Schwer zu sagen. Wir kennen deinen Kollegen nicht. Kann sein, dass es mehr sein sollte, kann aber auch nicht sein. Am besten ihr klärt das mal, sonst gibts nachher nur Probleme. Wünschst du dir denn, dass es mehr als kollegial/freundschaftlich ist? Dann würde ich nämlich erst recht fragen und das so schnell wie möglich zu klären.

Ich glaub das , das schon etwas persönlicher war , weil man ja sonst sagen würde das du ein Haar im Gesicht hast , aber vl solltest du in der nächsten Zeit etwas abwarten und mal sehen ob er sich sonst auch so " Auffällig " verhält :)......

Der steht auf Dich. Normalerweise hätte er ja auch sagen können: "Du hast da was" oder so ähnlich. Also ich würde das bei meinen Kolleginnen nicht einfach" nur so" machen. Ob ihm diese Aktion so bewusst war ?

naja vll hat er versucht etwas zu flirten aber wenn du vergeben bist solltest du nicht auf sowas einsteigen .. vielleicht war es auch nur unbewusst und du machst dir umsonst einen kopf drum..

Ich würde so tun als ob nichts passiert währe und gucken wie er sich verhält

Was möchtest Du wissen?