enthält das Mathematikstudium das Erlernen einer Programmiersprache?

5 Antworten

Ich habe Mathematik an einer FH auf Diplom studiert.

Teil des Studiums war Informatik. Dort wurde mit C++ und den MFC programmiert.

Zusätzlich gab es das Softwarelabor, in dem der Umgang mit Mathematiktools eingeübt werden konnte (Maple, Matlab).

Ob das mit C++ überall so ist, kann ich nicht sagen. Das Erlernen der Skriptsprachen für Matlab oder Maple ist aber sehr wahrscheinlich Teil des Studiums, da die Menge der sich am Markt befindlichen Mathetools, die für Studienzwecke geeignet sind, überschaubar ist.

Die Syntax der Skriptsprachen wird direkt vom Softwarehersteller vorgegeben.

Erwähnenswert ist vielleicht noch, dass Teil des Studiums sein könnte, Formeln mittels der LaTeX-"Sprache" darzustellen. Das ist genau genommen keine Programmiersprache, sondern eine beschreibende Sprache, ähnlich wie HTML.

56

Noch eine Ergänzung: In der Stochastik haben wir viel mit Excel und SPSS gearbeitet, wenn ich mich richtig erinnere.

1

Im Mathematikstudium kannst du ein Nebenfach wählen, das heißt als Hauptfach studierst du Mathematik und als Nebenfach ein Anwendungsgebiet wie Informatik, Physik, Maschinenbau, etc.

Als ich studiert habe, kam mir in einigen Vorlesungen die Sprache MATLAB unter, v. a. bei Vektoren und Matrizen.

Wählst du als Nebenfach Informatik, kommst du mit einigen Programmiersprachen in Berührung, das explizite Erlernen umfasst das Nebenfach aber nicht.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Auch ohne das Nebenfach Informatik lernt man im Mathestudium mehr oder weniger programmieren. Dazu gehört vor allem in Numerikvorlesungen Matlab oder Maple und in Stochastikvorlesungen R oder SPSS.

Außerdem war bei uns ein Computerpraktikum Pflicht, in dem C++ oder eine andere Programmiersprache gelernt wurde.

Richtige Programmiersprache für die Spieleindustrie?

Ich bin zwar noch in der 11. Klasse, aber da ich plane später in die Spieleindustrie zu gehen, wahrscheinlich in die Programmierung und ich jetzt beginnen möchte, eine Programmiersprache zu erlernen, wollte ich euch einmal fragen zu welcher Sprache ihr mir raten könnt, dass ich davon auch Vorteile in meiner späteren Karriere haben kann.

...zur Frage

Mit welcher Programmiersprache sollte ein Anfänger anfangen?

Hey, Also ich hätte mal lust eine Programmiersprache zu erlernen, allerdings weiß ich einfach nicht mit welcher Sprache ich anfangen soll. Könnt ihr mir Tipps geben?

MFG

...zur Frage

Welche Programmiersprache ist für Software- und Spielprogrammierung?

Welche Programmiersprache/n ist/sind für Softwareprogrammierung und welche für Spielprogrammierung?

...zur Frage

Programmiersprache Maschinenbau?

Hallo.

Da ich Maschinenbau studieren will, wollte ich frage, welche Programmiersprache da so die gängigste ist, um mich schonmal ein bischen damit zu befassen . Natürlich können auch andere Ingenieure und Physiker antworten ;)

...zur Frage

Welche Programmiersprache sollte ich erlernen?

Sehr geehrte Gemeinde,

Also es ist so. Ich interessiere mich für das Erlernen wie man Programme bzw. Anwendungen, Scripts und sonstiges schreibt. Ich plane eine konkrete Ausbildung in einer dieser Sprachen zu machen.

Ich bin sehr interessiert daran und weiß auch das es schwer wird, das ist keine Frage.

Ich hab allerdings jetzt keine richtige Ahnung in welcher Sprache ich mein Wissen aufbauen bzw. einen Lehrgang starten soll.

Ich habe mich schon ein wenig informiert und kenne vom Namen folgende gebräuchlichen Programmiersprachen, mit einer von denen ich mich dann auch weiterbilden möchte:

C, C++, C#, Java, Visual Basic oder Visual Basic for Applications (VBA).

Des Weiteren bin an Python interessiert, weil eines meiner persönlichen Lieblingsprogramme in Python geschrieben ist. Mit Python möchte ich aber keinen Lehrgang belegen.

Es wird sich ausschließlich um eine der oberen Programmiersprachen handeln.

Kann jemand von euch, der sich vielleicht schon mit der ein oder anderen oder sogar mehreren von denen auskennt, mir Tipps geben, welche Programmiersprache, die besten Möglichkeiten (auch in der Zukunft) gibt bzw. was für Einschränkungen bei diesen bestehen?

Ich möchte einmal hochleistungsfähige Programme schreiben.

Auf der Einfachheit liegt überhaupt kein Betrachtungspunkt.

Es kann also schwer sein, wenn es dafür entsprechend flexible Möglichkeiten bietet.

Bei Java habe ich schon gehört, dass man hiermit plattformübergreifende Applikationen schreiben kann.

Vielen Dank für Eure/deine Hilfe.

...zur Frage

Programmiersprache für Zahlentheorie?

Guten Tag allerseits,

im Rahmen einer Arbeit soll ich eine Primfaktorzerlegung programmieren und weiss nicht welche Programmiersprache sich da eignet... Im Moment denke ich da an Matlab, bin aber nicht sicher ob das eine gute Wahl ist. Zudem soll die Sprache nicht allzu schwer zu erlernen sein...

Vielen Dank für Antworten und Vorschläge

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?