enge Tops + Bäuchlein =?

10 Antworten

Naja wenn du groß bist...?? Wenn du dein Bäuchlein noch als niedlich bezeichnen kannst... Klar,warum nicht... Ich möchte viell. mal Modedesign studieren hab also Gespür für Proportionen und einen hohen esthetischen Anspruch,aber ein Bäuchlein hab ich auch..Und ich trage viele figurbetonte Sachen.. Und ich hab noch nie gehört,dass ich nicht sexy wäre.. Im Gegenteil.. Nicht jede(r) muss aussehen wie ein(e) Spitzensportler(in) ! Wenn du findest,dass deine Proportionen stimmen und nirgends etwas rausgequetscht wird zieh an !

Das darfst du selber entscheiden. Ich als Frau ziehe ungern enge Tops an wenn sich bei mir mal wieder was angestaut hat. Aber wenn ich mich wohl fühle dann ist das kein Problem. WEnn du dich damit also wohl fühlst ist das kein Problem. Wer es nicht mag, kann ja wegsehen. Mir gefällt es wenn andere Frauen zu ihren Rundungen stehen. Wobei deine Masse ja absolut okay sind

Nun, 83 cm Taille ist kein Bäuchlein, das ist eher ein Bauch. Netter sieht es aus, wenn die Sachen dann die Figur etwas umspielen, als wenn sich alles abzeichnet. Sieht dann auch schlanker aus.

Na Größe und Gewicht wäre ein besseres Maß als 95-83-90...

0

Was möchtest Du wissen?