Eltern wohnen heiraten?

6 Antworten

Unter 25 ist das im ALG - 2 Bezug immer ein Problem, da muss man dann schon einen wichtigen Grund für einen Auszug bei den Eltern nachweisen können und eine Heirat wäre auf jeden Fall ein wichtiger Grund.

Wenn dann die sonstigen Voraussetzungen erfüllt sind, also im Regelfall Bedürftigkeit und Vermittelbarkeit vorliegt, dann sollte der Antrag dann auch angenommen und Leistungen bewilligt werden.

Eine passende Wohnung müsst ihr euch dann aber schon selber suchen.

Wenn Du Probleme zu Hause hast und das nachweisen kannst, dann kannst Du damit ein Auszugsersuchen ans Jobcenter richten. Ob dem stattgegeben wird, ob also das Jobcenter diese Probleme als Auszugsgrund anerkennt, kann ich nicht sagen.

Eine "Idee" wäre, es zu heiraten. Soweit ich einschätzen kann, darf das Jobcenter dann den Aus- bzw. den Zusammenzug nicht mehr verweigern.

Können wir standesamtlich heiraten und kriegen wir dann eine Wohnung gestellt?

Ersteres Ja, Zweiteres sicherlich Nein. Die Wohnung muß man schon selbst suchen und anmieten. Das Jobcenter erstattet bei Anspruchsberechtigung die "Kosten der Unterkunft und Heizung".

Ob die "Idee" funktioniert, kann ich allerdings nicht sagen. Insbesondere dann nicht, wenn die Eheschließung nur zum Zwecke der sozialrechtlichen und wirtschaftlichen Vorteilserlangung geschieht. Ihr müßt dann wirklich auch heiraten wollen. Völlig wohnungsunabhängig.

Vielen Dank für die sachliche Antwort. Wir wollen heiraten, das steht auf jeden Fall fest. Wir haben schon mal 2 Monate im Ausland zusammen gelebt und sind uns sehr sicher. Wir sind schon lange zusammen.

0

Wie wäre es, wenn Ihr heiratet, wenn Ihr Euer Leben finanzieren könnt?

Eine Wohnung gestellt bekommt Ihr auf keinen Fall. Ihr müsst Euch schon eine selbst suchen. Ob Ihr einen Vermieter findet, der Euch eine Wohnung gibt, ist eine andere Frage.

Lege beim Jobcenter ein ärztliches Gutachten von einem Psychologen vor.

Ich kann ihn mir leider nicht leisten. Und die sagten, die würden die Kosten nicht übernehmen, weil es keine ernsten Gründe gibt. Wie zb Gewalt

0
kriegen wir dann eine Wohnung gestellt? 

Ihr müsst euch SELBER eine bezahlbare Wohnung suchen - ob die vom JC finanziert wird könnt ihr per Antragstellung erfragen.

Ein Traum für Vermieter seid ihr unter Umständen ganz sicher nicht, demzufolge stehen eure Chancen denkbar schlecht.

Das weiß ich. Eine Wohnung haben wir gefunden, aber die genehmigen den Antrag nicht. Das meine ich

0
@melaniemuell665

Eine Ablehnung wir umfangreich begründet. Ihr beide steht dem AM NICHT zur Verfügung, dementsprechend sind eure Aussichten auf Leistungen gering - und das zu Recht.

2

Was möchtest Du wissen?