Eltern nennen mich durchgehend fett?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Aus deinen anderen Fragen sieht man, dass es merkwürdige Erziehungsmethoden von deinen Eltern sind. Du hast doch bestimmt Schulfreundinnen? Bist du in einem Sportverein? Bist du in einer Jugendgruppe von der Kirche? So ganz ohne Kontakt nach außen, das ist nicht normal. Da bleibt dir nur, einen Weg zu versuchen und jemanden mit nach Hause bringen der dich unterstützt. - Das brauchst du dir nicht gefallen zu lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kinsenka
25.07.2016, 17:36

Natürlich hab ich Schulfreunde aber ich lade ungern jmd ein, da meine Mutter meint ich würde dann nur machen was ich will. An Schultagen wo Mittwoch ist geh ich immer ins Jugendzentrum das geht aber nur weil das quasi Routine ist und es einen merkwürdigen Eindruck machen könnte wenn ich auf einmal nicht mehr dahin darf. Eine Mitarbeiterin im Judendzentrum findet meine Eltern auch merkwürdig weiß aber auch nicht genau was man da machen könnte.

0

Das soll fett sein? Ich bin 21 und ein "Spargeltarzan" und bringe deutlich mehr auf die Waage als du (ich bin circa 2 Meter groß), also kannst du unmöglich fett sein^^ (Sorry, aber dass dich deine Eltern mit so einem Gewicht als fett bezeichnen, finde ich an dieser Stelle auch amüsant^^)

Dass deine Eltern dir nicht erlauben, das Grundstück zu verlassen, ist absolut nicht in Ordnung. Klar, sie wollen dich in dieser Hinsicht wahrscheinlich vor zwielichtigen Leuten schützen, aber sie verhalten sich wie Glucken. Und das ist eben nicht besser für dich, sondern schlechter. Längerfristig gesehen wird deine Gesundheit sehr darunter leiden.

Gleiches gilt für das Essen machen. Ich finde, deine Eltern haben echt einen an der Waffel.

Wenn sich daran nichts ändert, solltest du dich mal an das in deiner Gemeinde zuständige Jugendamt wenden. Die Leute da sind in der Regel mit solchen Sachen und auch mit schlimmeren Fällen vertraut, die können dir helfen.

Aber vorher solltest du natürlich erst einmal mit deinen Eltern Klartext reden. Wenn das nichts bringt, Jugendamt einschalten. Durch das Verhalten deiner Eltern wirst du ja in deiner persönlichen Entwicklung in mehreren wichtigen Aspekten stark beeinträchtigt und evtl. durch das Beschimpfen wegen solcher Sachen ja auch psychisch belastet (das kann ich nicht beurteilen, aber ich vermute es mal).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, 

Als erstes ist es ganz wichtig das du nicht auf andere hörst sondern für dich entscheiden musst ob du dick, Fett, zu dünn, oder ein normal Gewicht hast! Wenn du dich in deiner Haut wohlfühlst kannst du machen was du willst du wirst es nie hinbekommen für andere dünner zu werden. Dein Gewicht ist, finde ich, voll ok👍 was ich dir aber empfehlen kann das du mal im Internet einen sogenannten BMI-TEST machst. Er sagt dir ob du für dein alter und Größe ein normal Gewicht oder zu dick bist! Diesen kannst du ja dann deinen Eltern zeigen und vlt. Sehen Sie es dann ein das du ein gutes Gewicht hast.  Natürlich kannst du Workouts und so ein kram machen, pass aber auf das du nicht zu viel abnimmst und, wie gesagt, du es für dich machst! Viel Glück noch bei deinem Vorhaben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also vorweg sorry, aber so wie du das beschreibst klingt das so als wären deine Eltern nicht ganz dicht. Ist doch nicht normal wenn du nicht rausgehen darfst und nicht essen darfst wenn du Hunger hast. Dein Gewicht ist völlig normal und weit entfernt von "fett". 

Hast du vielleicht Großeltern oder andere Verwandte/Freunde an die du dich wenden kannst? Sonst könntest du dich auch einem deiner Lehrer anvertrauen. Wie deine Eltern dich behandeln ist nicht in Ordnung. 

Kein Kind gehört beschimpft und zuhause eingesperrt! Aus welchen Gründen auch immer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kinsenka
25.07.2016, 17:30

Es gibt eine Lehrerin der ich das erzählen würde, aber was sollte sie machen. Meine Eltern sind Beratungsresistend die würden mich auch als fett bezeichnen wenn ich starkes Untergewicht hätte daher kann ich für meine Eltern nicht "dünn" genug sein.

0
Kommentar von Kinsenka
25.07.2016, 18:19

Wenn das Jugendamt vor der Tür steht hab ich erst recht ein Problem.

0

Das deine Eltern dich als fett beschimpfen finde ich ja schon mal ein Hammer. Sie könnten dich auch motivieren sport zu machen. 

Und in deinem alter muss man doch vernünftig essen.

Wird bei euch gesund gekocht oder Fertignahrung?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kinsenka
25.07.2016, 17:11

Im Winter gibt es meist was warmes aber nicht direkt Fertigessen sondern Fleisch mit viel zu vielen Gewürzen und Pommes oder Kroketten und im Sommer gibt es meist nichts

0

Wieso Trainierst du nicht einfach auf dem balkon oder so Sit Ups Und Liegestütze helfen dir den Speck wegzubekommen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?